Dashboard

  • Wellensittich-Forum | Herzlich Willkommen!

    Liebe Wellensittich und Nymphensittich Freunde! Hier dreht sich alles um Wellensittiche + Nymphensittiche. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, euch umfassend über alle Bereiche, die mit dem Thema Sittiche zu tun haben, zu informieren. Wir würden uns freuen, wenn du auch aktiv am Erfahrungsaustausch teilnimmst und Mitglied in unserem netten Club wirst. Kompetente Moderatoren und nette Mitglieder stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, denn mit euch möchten wir eine Community schaffen, in dem jeder gerne willkommen ist und Anschluss findet. Unser Forum ist ein gemütliches nicht zu großes Welli u. Nymphi Forum, welches schön übersichtlich ist.

    wellensittich.net war ursprünglich ein reines Wellensittichforum, wir möchten jetzt aber auch im Bereich Nymphensittiche und andere Sittiche mit eurer Hilfe Fuß fassen. Dazu brauchen wir aktive Forumteilnehmer, die sich engagiert für unser Forum einsetzen und aktiv sind. Wie aktiv, das entscheidet ihr, ihr könnt euch hier in unterschiedlicher Weise beteiligen:

    » durch Beiträge in unserem umfangreichen Forum
    » durch das Hochladen von euren Fotos
    » durch Rat und Hilfestellung bei Fragen
    » als Autor, indem ihr eigenständig Fachartikel oder Erfahrungsberichte schreibt oder an unserem FAQ-Bereich mitarbeitet.

    www.wellensittich.net weiter empfehlen
    Wenn du ein Twitter-Konto oder einen Facebook Account hast, mache doch einfach unser Forum auf deiner Timeline bekannt!

    wellensittich.net - Das Forum fuer Wellensittich Freunde auf Facebook

Nachrichten

  • Neu

    Hallo!

    Unsere älteren WG-Partner haben uns leider kurz hintereinander verlassen. Zwar mögen wir beiden Übriggebliebenen uns sehr :) :love: , aber trotzdem ist es zu zweit in so einer großen Voliere doch irgendwie ... einsam. Mag nicht jemand zu uns ziehen? Wir haben keine Scheu vor Jugendlichen - sogar ein bisschen Radau würden wir vertragen, wenn nur wieder Leben in die Bude kommt!
    Dafür wird geboten:
    ein schönes großes Heim mit angeschlossenem Fitnessraum/Spielplatz (unser Federloser nennt es aus unerfindlichen Gründen "sein Wohnzimmer"...), Kost und Logis frei, regelmäßiges Unterhaltungsprogramm in Form von Musik (manchmal singt der Federlose sogar selbst - na ja, es ist noch erträglich).

    Eine unverbindliche Wohnungsbesichtigung ist möglich.

    Es grüßen Grünschnabel und Butschi
  • Neu

    Hallo ihr Lieben,

    vor 4 Wochen ist mein kleiner Schatz Max nach 14,5 Jahren von uns gegangen. Nicht nur für uns war und ist dass noch immer ein schmerzlicher Verlust. Auch für seine Partnerin "Mäuschen" war das ein herber Verlust. Sie ist 6 Jahre alt und war total auf Max fokussiert.

    Sie hat natürlich getrauert und um ihr den Verlust etwas einfacher zu machen, haben wir ihr einen neuen Partner dazu geholt. So ist der kleine Milo in unsere Familie gekommen. Meine Suche nach einem älteren Vogel in Tierheimen und Zeitungsanzeigen blieb leider erfolglos, woraufhin wir nur noch die schnelle Hilfe beim Zoohändler gesehen haben.

    Beide bewohnen einen großen Käfig mit Trenngitter in der Mitte; so sind die zwar getrennt aber trotzdem irgendwie zusammen.

    Der kleine Mann hat sich auch schon ganz gut eingelebt, ist zwar hier und da noch etwas schüchtern aber er bekommt natürlich alle Zeit die er braucht um sich an uns und die Gegebenheiten hier zu gewöhnen. Morgens ist er ein kleiner…
  • Neu

    Liebe Forengemeinde,

    unser von Herzen geliebter Opi Lennart hat uns am 10.02.2018 im Alter von 8 Jahren verlassen :weinen:



    Ich muß sagen, es hat uns das Herz gebrochen und es ist auch jetzt immer noch unfassbar, noch eine Woche zuvor ist der kleine Mann durch unser Vogelzimmer getollt.



    Am Dienstag stellten wir dann fest, dass es ihm nicht so gut ging. Er hat auch schon 2 - 3 Tage vorher etwas mehr geschlafen als sonst, er hat aber auch gemausert, sodaß Sonja und ich diese Müdigkeit auf die Mauser geschoben haben. Dienstags dann war aber klar, dass es nicht nur die Mauser war, also noch am gleichen Tag zum vkTA. Dort wurde er dann genau untersucht, es wurden Abstriche gemacht und es wurde festgestellt, dass er eine Kropfentzündung hatte und auch Bakterien im Kot zu finden waren. Also bekam er Antibiotika gespritzt. Jedoch verschlechterte sich sein Zustand immer mehr und am gleichen Tag gegen 23:00h setzte er dann schwarzen, schleimigen Kot ab und er wurde immer kraftloser. Also…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2018

Olaf - - Wellensittiche Allgemeines
413
Benutzer-Avatarbild

Huschi75

Benutzer-Avatarbild

Hansi und seine neuen Freunde

alcudia - - Wellensittiche Allgemeines
115
Benutzer-Avatarbild

Olaf

Benutzer-Avatarbild

Nun sind wir wieder vier

Geierchen - - Wellensittich Foto-Box
96
Benutzer-Avatarbild

Tigerbudgie

Benutzer-Avatarbild

Wellis vergesellschaften

Betty17 - - Wellensittiche Allgemeines
4
Benutzer-Avatarbild

Lurka

Benutzer-Avatarbild

Obst und Gemüse

Hansi-Willy-Welli - - Wellensittich Ernährung
12
Benutzer-Avatarbild

Gabi

Benutzer-Avatarbild

2-4 Mitbewohner gesucht in Hamburg

welliflix - - Sittich Aufnahme / Gesuche
1
Benutzer-Avatarbild

(heimliche) Mitleserin

Benutzer-Avatarbild

@ Parblue

Siggi - - Farbschläge & Geschlechtsbestimmung
12
Benutzer-Avatarbild

parblue