Lennys PBFD (Fotos und Verlauf)

    Lennys PBFD (Fotos und Verlauf)

    Es folgen ein paar Fotos von Lenny, ich würde mal sagen, mittleres PBFD-Stadium.
    Dateien
    • pbfd_lenny01.jpg

      (83,52 kB, 929 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • pbfd_lenny02.jpg

      (84,27 kB, 915 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • pbfd_lenny03.jpg

      (70,09 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • pbfd_lenny04.jpg

      (59,06 kB, 936 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • pbfd_lenny05.jpg

      (69,42 kB, 917 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    Hallo Siggi,

    warum wird man bei Rackern, die krank sind und etwas anders aussehen, immer so schwach und fühlt sich besonders hingezogen? Wir lieben sie ganz besonders, während Außenstehende sagen "Hilfe, der sieht ja schrecklich aus" und über uns den Kopf schütteln, weil wir sie liebenswert finden?
    Dein Lenny sieht auf den Fotos sehr aufgeweckt und interessiert aus - ich hoffe, dass es dem Racker noch recht lange gut geht und er nicht frieren muss mit seinem 'löchrigen' (sorry) Federkleid und drücke ganz fest die Daumen :daumendrück:

    Habe meinen Eintrag nochmal geändert, denn ich habe mich eben wegen Lenny belesen in deinem anderen Thread. Hätte ich vorher machen sollen :rolleyes:
    Viele Grüße von Benna und ihren Rackern :wink:

    Immer im Herzen die Federbällchen im Regenbogenland :knuddel:


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Benna“ ()

    Das sind Mauserstacheln, die nach kurzer Zeit wieder so wie sie sind ausfallen, sie gehen erst gar nicht auf. Und wenn ich sie mir genau anschaue, fehlt der harte Kiel, also der Federkiel ist sozusagen nicht vorhanden und deshalb haben sämtliche Federn bei ihm keinen Halt mehr.

    Sein Bärtchen sah anfangs genauso aus, mit Mauserstacheln übersät, die immer wieder ausfielen jetzt wächst da gar nichts mehr, noch nicht einmal Mauserstacheln kommen.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    Danke Siggi. Ich kann deine Gefühle wegen Lenny sehr gut verstehen, von denen du in deinem anderen Thread schreibst, lass dich mal drücken :knuddel: und genieße die Zeit mit dem kleinen Schatz.
    Und jaaa, er ist ein süßes Kerlchen und wird es immer bleiben :nicken:
    Viele Grüße von Benna und ihren Rackern :wink:

    Immer im Herzen die Federbällchen im Regenbogenland :knuddel:


    Ich werde für meine Schnuckels alles tun, was in meiner Macht steht, besonders für Lenny. Ihn hat es ja leider als einzigen getroffen. Die anderen beiden sind wahrscheinlich über das Alter hinaus. Man sagt ja, dass PBFD im Alter bis zu 2 Jahren am schlimmsten ist und wenn sie sich früh angesteckt haben, es dann auch höchstwahrscheinlich ausbricht und ernst wird.

    Ich weiß nicht, von wem er es hat. Könnte jeder sein, heutzutage tragen das sehr viele Wellis in sich.

    Für mich heißt das jetzt, gutes Futter, Vitamine, da sie leider sehr wählerisch bei Obst und Gemüse sind. Ich habe mir extra wegen Lenny die Vogellampe gekauft und hoffe das Beste, also dass sein Immunsystem noch lange durchhält und sein Schnabelhorn nicht so schnell abbaut. Wenn dann die Zeit des Abschieds gekommen ist, dann ist es eben so. Ich will mir bis dahin nichts vorwerfen müssen und es ihm so schön wie möglich machen, den anderen natürlich auch. Wie es aussieht, nimmt die Krankheit einen raschen Verlauf, ich rechne also nicht mit Jahre, sondern wohl nur mit Monate.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    Danke Siggi das Du uns die Fotos zeigst!

    Ich schließe mich Rolo an und hoffe das er noch lange bei Dir ist!
    ch wünsche Dir und Deinen Augenstern Lenny alles Gute


    Liebe Grüße
    Moni
    i do my very best

    Liebe Grüße von Moni und ihre 10 Knutschkugeln
    vogelkundige Tierärzte

    Nein zu Einzelhaltung und
    Nein zu Halter die auch mal Vermehren wollen

    Liebe Siggi, Lenny ist trotzdem wunderschön und hat es gut bei Dir! :)
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Ich finde Lenny auch mega-knuffig und er schaut wirklich noch schön interessiert und aufgeweckt :love:.

    Ich wünsche dir noch eine schöne lange Zeit mit ihm liebe Siggi.
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Von mir auch alles Gute für Deinen Lenny. Und Du hast absolut Recht, dass man gerade die Benachteiligten oder die Kranken irgendwie immer am meisten von allen beschützen will. Ich hoffe wirklich sehr, dass Dein Lenny noch sehr lange ein schönes Leben bei Dir hat!! :troest2:
    Liebe Grüße von Sandra mit Finchen, Dobby, Flöckchen, Snoopy, Peppi, Pippa, Krümel, Smartie und Fussel!! :love: :welli: :welli: :love:

    Unvergessen mein kleiner Pete (03/2012), mein Sonnenschein Polly (12/2012) und meine süße Zicke Beany (04/2014). Ich werde Euch nie vergessen! :weinen:

    Mondenkind schrieb:

    Liebe Siggi, Lenny ist trotzdem wunderschön und hat es gut bei Dir! :)

    So sehe ich das auch. Er ist trotzdem hübsch :nicken:
    Liebe Grüße von Domenik und seinen 10 Wellis: Luki (08/2011) Bienchen (08/2011), Johnny (02/2012), Pia (03/2012), Jack (06/2012), Maja (07/2012), Fly (08/2012), Sky (02/2013), Hansi (03/2013) und Lily (04/2013) :knutsch:

    Für immer in meinem Herzen: Sandy (08/2011 † 02/2012) und Coco (08/2011 † 02/2013)
    Es ist wie bei den Menschen...
    Haben sie eine Krankheit oder sehen sie anders aus werden sie umgehend auf Abstellgleis gestellt.
    Manche sind sogar so brutal und lassen sie einschläfern, obwohl es dem Welli noch sichtlich gut geht.

    :respekt: Das auch Kranke Wellis geliebt werden :herz:

    Ich hoffe das es deinen kleinen :sonne: noch lange gut geht und er sich wohl fühlt
    :love: Liebe Grüße senden Rasti, Jaquimo, Sky, Serafina & die Federlose Diana :love:

    Mitglied im I :love: Sheldon Fanclub




    Der Welli in meinem Avatar heißt Freddie, der ist vor über 3 Jahren gestorben.

    Lenny ist dieser hier:



    die Aufnahme ist vom März 2011, damals gab es noch keinerlei Anzeichen. Vielleicht ab und zu mal eine Feder mit getrocknetem Blut im Kiel, aber auch nicht immer. Letztes Jahr fing es dann an, dass es jede Schwungfeder war, die entweder mit getrocknetem Blut im Kiel oder nur noch halb entwickelt ausfiel. Im Herbst hatte er dann schließlich gar keine Schwungfedern mehr und konnte nicht mehr fliegen.

    Mit wenig Schwungfedern - so drei auf jeder Seite - gab es noch diese Bilder von ihm, die ich in der Fotobox gezeigt habe:
    Dat Lenniken
    (das war vor ca. 1 Jahr)


    Dann ging es mit seinem Köpfchen weiter, dort verlor er alle Bartfedern und jetzt ist seine Stirn fast nackt. Er hat große Löcher im Bauchgefieder.

    Wie ihr seht, fing es erst mit seinem zweiten Lebensjahr an und schreitet ziemlich schnell voran.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    wieder neue Fotos!

    Auf diesem Foto sieht man es ganz deutlich, dass auch sein Bauchgefieder jetzt schon recht dünn ist und vielleicht seht ihr auch die Verfärbungen an den Federn. Einige haben dunkle Ränder (z.B. unten am Bauch, einmal auf das Foto klicken für größere Ansicht). Ganz schlimm ist es am Rücken in der Nähe des Bürzels, dort haben seine blauen Federn einen dunklen Rand.

    lenny_pbfd5.jpg
    Dateien
    • lenny_pbfd.jpg

      (91,5 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • lenny_pbfd2.jpg

      (63,81 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    Lieber Lenny,
    ich würde dir so gern einen ganzen Sack voller Gesundheit schicken. Leider geht das nicht.
    Aber ich drücke dir ganz dolle die Daumen, dass du noch möglichst lange ein zufriedenes Wellileben führen kannst :daumendrück: . Dicker Flugkussi zu dir unterwegs auf dein Flauschebäuchlein, kleiner Schatz :love:

    Liebe Siggi,
    es tut mir sehr leid, wie es sich bei deinem Lenny entwickelt, vor allem so schnell :( . Er sieht nun schon arg zerrupft aus, der süße (ja!!) Fratz. Gut, dass Wellis so soziale Tierchen sind und nichts an Äußerlichkeiten festmachen. Merkst du an seinem Verhalten Veränderungen oder am Verhalten von Heiko und Robby ihm gegenüber?
    Viele Grüße von Benna und ihren Rackern :wink:

    Immer im Herzen die Federbällchen im Regenbogenland :knuddel:


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Benna“ ()

    Ja, das Verhalten hat sich schon etwas verändert, aber das kann auch an Robbys Alter liegen, da er ja insgesamt etwas ruhiger geworden ist. Früher war Lenny sein Liebling, Robby ließ keinen an Lenny heran. Er hat ihn immer gekrault. Das gegenseitige Kraulen ist weniger geworden, es ist nur noch einseitig - Lenny krault jetzt Robby öfter als umgekehrt.

    Heiko war früher immer so das dritte Rad am Wagen, das hat sich aber aufgehoben. Heiko und Robby fliegen zusammen auf die Schaukel und Lenny kommt kaum noch aus seinem Käfig heraus. Er schläft auch viel, also er macht viel öfter ein kurzes Nickerchen als seine Kumpels.

    Ich nehme mir dann manchmal Zeit und beschäftige mich im Käfig mit Lenny, während Robby und Heiko auf der Schaukel sitzen. Gestern ließ sich Lenny sogar von mir kraulen.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/