Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Unsere Infoseite zum Forum findet man unter www.sittiche.de - die Seite wird derzeit grundüberarbeitet, viele neue Artikel. Derzeit in Bearbeitung: Wellensittich Anatomie

Allternative zu Vxxxkrxxx

    Wellidad schrieb:

    Das ist aber gut so, Wellis fressen auch in der Natur Insekten wenn sie welche erwischen, sie brauchen das Eiweiß. Von Claus kannst du auch Insekten kaufen, die sind getrocknet in Tafeln (Wellischokolade ). Züchter regen u.a. damit den Bruttrieb an. Es werden auch Maden verfüttert (ohne Kopf).
    Aha! Wieder was gelernt. Hab ich so noch nie gelesen oder gehört... na dann, werd ich mir die Packung nochmal anschauen wenn ich dort bin. Vom Preis her weiß ich, dass es 2,29 Euro war 1kg. Wenn die Welli´s das dürfen oder sollen, dann warum nicht. ICH muss es ja nicht essen :D

    Es grüßen Manu mit den Wellis Chembo,Alvin, Olivia und Mio und Karli :winkewinke:
    Seit 31.1.2014 Sunny aus dem Regenbogenland

    Manu33 schrieb:

    Aha! Wieder was gelernt. Hab ich so noch nie gelesen oder gehört

    User die schon lange Jahre im Forum sind, haben das gelegentlich hier mitbekommen. Eine Nachbarin verfüttert ab und zu die von Claus, wenn sie mal wieder züchten will.

    Aber das Zeug ist nicht billig, riecht unangenehm und es ist nicht gesagt dass es jeder Welli frisst. :S
    :wink:
    Das hab ich ja noch nie gehört, das Wellis Insekten fressen!
    Also bis jetzt wußte ich nur das Beos Maden fressen.
    Vorstellen kann ich es mir schon, in der freien Natur leben Wellis ja auch anders.
    Und somit bekommen sie ganz anderes Futter.
    Na gut die sind ja bereits schon tot die vom Fre..n... im Futter.
    Aber scheint nur für die Wellis zu sein die Züchten sollen, oder?

    :sonne: :welli:
    Ich habe so eine Eiweißmahlzeit sogar schon mal live mitbekommen. Pünktchen hatte direkt nach dem Einzug Würmer. Einen hat sie wohl beim putzen lebend erwischt und genüßlich aufgegessen. Ihr Blick dabei was herrlich :groehl: . Ich hab mich allerdings geschüttelt ;(
    Azizi,Elia,Finja,Isolde,Lilo,Luca,Milano,Oskar,Urmel,Vroni,Yara,Xara (AntoniaBiboCharlieDinoGandiHediJonesyKarlKokoMaxNellie
    PünktchenNellyRöschenSuseTessaWilliZiva)
    Loses Futter kaufe ich garnicht.
    Ich hatte mal Meerschweinchen und ich dachte auch das das lose Futter besser sei...
    Anschließend hatte ich Lebensmittel Motten und ich war vom Losen Futter geheilt.

    Ich habe mir auch die Tage in verschiedenen Supermärkten und im Zoofachgeschäft die Futtersorten genauer angesehen und festgestellt das unser Zoofachgeschäft besseres Futter hat, als Vitakraft. Ist zwar etwas teuer, aber da es für meine Wellis besser ist, gucke ich da nicht so genau auf den Preis.
    Im Online Shop sind mir die Mengen für meine beiden schnell zuviel.
    Für 1 kg Körnerfutter brauchen meine 1 1/2 - 2 Monate, und länger möchte ich es trotz guter Dose NICHT aufbewahren.
    :love: Liebe Grüße senden Rasti, Jaquimo, Sky, Serafina & die Federlose Diana :love:

    Mitglied im I :love: Sheldon Fanclub




    Inola29 schrieb:

    Loses Futter kaufe ich garnicht.
    Das Futter mit den Insekten, hab ich bei Fress..pf gesehen und es war NICHT lose. Es ist eine 1kg Packung und auf der Zutatenliste sind Insekten aufgeführt. Ich kaufe auch kein loses Futter, nur luftdicht abgepackt oder meistens im Internet.

    Es grüßen Manu mit den Wellis Chembo,Alvin, Olivia und Mio und Karli :winkewinke:
    Seit 31.1.2014 Sunny aus dem Regenbogenland
    Ach so^^

    Entschuldige bitte, dann habe ich es falsch verstanden :ssorry:
    Das Wellis auch Insekten fressen habe ich schonmal ausprobiert. Ich fand es ekelig und meine Wellis scheinbar auch, denn sie sind nicht dran gegangen.
    Aber brauchen die denn nicht nur die Insekten wenn man züchten möchte? Weil die dann einen höheren Energiegehalt / Eiweißbedarf haben?
    :love: Liebe Grüße senden Rasti, Jaquimo, Sky, Serafina & die Federlose Diana :love:

    Mitglied im I :love: Sheldon Fanclub




    Ja, damit wird u.a. die Brut angeregt. Ich denke auch, dass sie in der Natur Insekten fressen würden. Bin doch jetzt neugierig geworden und werde das Futter einfach mal ausprobieren.

    Es grüßen Manu mit den Wellis Chembo,Alvin, Olivia und Mio und Karli :winkewinke:
    Seit 31.1.2014 Sunny aus dem Regenbogenland
    Ich habe es noch nicht beobachten können das meine Insekten gefressen haben.
    Da wir IMMER viel frisches Obst und Gemüse haben, haben wir im Sommer auch schnell die Fruchtfliegen da.
    Eine große Gemüsekiste steht immer in der Küche und ein großer Obstteller im Wohnzimmer woran die Kinder jederzeit gehen dürfen :-D
    :love: Liebe Grüße senden Rasti, Jaquimo, Sky, Serafina & die Federlose Diana :love:

    Mitglied im I :love: Sheldon Fanclub




    Ich seh es so wie Charlie in seinem ersten Beitrag. Vitaxxx und Trxxx kommen überhaupt nicht in Frage. Zum einen wegen einiger schlechter Inhaltsstoffe, zum anderen wegen des viel zu hohen Preises. Wenn ich im Internet bestelle, dann ist es sowohl für meine Kanarien, Wellis als auch Großsittiche jeweils das von Versele Laga. Das sehe ich als gute Kompromisslösung bezüglich Preis-Leistungs-Verhältnis. Ab und zu kauf ich auch im "Grünen Warenhaus" hier im Ort oder ich tausche mit jemandem junge Wellis gegen Futter, welches dann aber auch von guter Qualität ist. Am liebsten würde ich mir ja das Futter des einen oder anderen Spezial-Futter-Händlers im Internet leisten, aber das würde aufgrund der benötigten Menge viel, viel zu teuer werden.
    Ja das kann ich mir vorstellen.

    Ich hatte bis lang ja nur 2 Wellis. Da bin ich mit 1kg lange mit hingekommen.
    Als wir heute unseren Neuzugang geholt haben fragte mein Mann mich ob ich noch genug Futter habe, da sie ja jetzt zu dritt sind und mehr Fressen.
    Ich hatte gestern erst die Dose aufgefüllt.

    Ich bin nachdem ich die Antworten bekommen habe auch umgestiegen auf ein anderes Besseres Futter.

    Das was ich noch von den benannten Marken habe, wird noch langsam aufgebraucht und dann wird komplett umgestellt ;)
    :love: Liebe Grüße senden Rasti, Jaquimo, Sky, Serafina & die Federlose Diana :love:

    Mitglied im I :love: Sheldon Fanclub