Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Trude und der dicke, rosa Spatz :)

      Trude und der dicke, rosa Spatz :)

      Sooooo,

      nachdem ich heut um 11 das Haus verlassen habe um endlich Trudes Traumprinz zu holen, bin ich jetzt wieder daheim!

      Die Züchter (bzw. der junge Züchter und seine Mutter) waren super nett und nachdem ich mir alles anschauen durfte und wir gemeinsam geschaut haben, "ob beim Vogel alles dran ist", wurde die rosa Kugel in meine Holzkiste gepackt, wir haben unterhalten, ich habe noch einen Heimtierpass bekommen und irgendwann musste ich dann wieder zum Zug: Aber diesmal ja nicht allein :D

      Als wir eben ankamen, hab ich den Hahn in meinen kleinen Käfig gepackt und ihn erstmal mit ein bisschen Wasser besprüht, weil es ja echt warm in der Kiste war und er das mag :)

      Er ist ein Spalt-Rubino/Opalin mit blauem Bürzel - was genau es auch heißen mag: Er ist wunderschön :love:
      Da er irgendwie die letzten Tage der Meinung war, dass er Schwanzfedern nicht wirklich braucht, sieht er wie ein zu dick geratener Spatz aus. Einen Namen bekommt er die Tage noch, je nachdem wie er sich benimmt :D

      Trude schaut bis jetzt noch skeptisch vom Schrank runter, aber ich werd´ euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten! :D
      Bilder
      • Möp 2.jpg

        69,82 kB, 960×540, 25 mal angesehen
      • Möp.jpg

        76,66 kB, 960×540, 17 mal angesehen
      • Nasses Bällchen 2.jpg

        82,5 kB, 960×540, 19 mal angesehen
      • Nasses Bällchen.jpg

        99,07 kB, 960×540, 19 mal angesehen
      • Trude ist skeptisch.jpg

        60,97 kB, 960×540, 18 mal angesehen
      • Zugfahrt.jpg

        70,51 kB, 960×540, 18 mal angesehen
      Während ich das obere geschrieben habe, ist Trude doch mal neugierig geworden. Gottseidank hab ich es noch schnell fotografieren können!

      Aber sie sind beide ganz entspannt. Sie sitzt auf dem Käfig und putzt sich und er sitzt drinnen und putzt sich. Und Trude sieht teilweise so aus, als würde sie gerne den Käfig aufmachen :D
      Bilder
      • 11930716_852630238148080_502007182_n.jpg

        82,39 kB, 960×540, 19 mal angesehen
      • 11933617_852633414814429_2092970710_n.jpg

        82,23 kB, 960×540, 18 mal angesehen
      • 11937971_852633508147753_1864940312_n.jpg

        71,21 kB, 960×540, 17 mal angesehen
      • 11950788_852633611481076_1536105953_n.jpg

        92,28 kB, 960×540, 16 mal angesehen
      Da hast du ja einen echt schönen Prinzen für Trude gefunden :thumbsup:
      Und das sie schon so neugierig ist finde ich klasse. :D
      Freue mich schon auf viele weitere Bilder und Berichte der beiden. :)
      Es grüßen euch 19 Scheißerchen und deren Hausangestellte Dienerin.  :D
      Knuddler an meine Süßen Paten. <3
      (RIP Yeti mein Engel, immer im Herzen)

      Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.
      Berichte und Bilder bekommt ihr heute Abend bestimmt noch au masse von mir :bravo:

      Jetzt zwitschert er ihr schon etwas vor. Es ist entspannend für meine Ohren wieder was anderes, als Trudes "Gesang" zu hören :pinch:
      Wenn das so gut bei den beiden weiter läuft, lass ich ihn glaub ich mal raus. Genug Platz zum ausweichen hat er ja.
      Hab ihn nur in den Käfig, dass er sich beruhigen kann. Aber er frisst schon die ganze Zeit und scheint wohl gut drauf zu sein. Da er aus ner Voliere ist, möchte ich ihn auch ungern in dem kleinen Ding zu lange lassen^^
      Bilder
      • 11798349_852645674813203_1110831676_n.jpg

        90,27 kB, 960×540, 17 mal angesehen
      Ich hab einen Käfig, der ist wesentlich größer. Also 80 breit und 60 hoch so in etwa.
      Aber wollte ihn nicht da rein stecken, falls sie sich nicht gleich so gut verstehen und Trude heut ja noch im Käfig schlafen will :D

      Den kleinen Käfig hab ich nur, falls ich sie mal trennen muss und um sie mit raus in die Sonne zu nehmen ;)

      Aber jetzt lass ich ihn mal raus und bin gespannt, was passiert :D

      Edit: Als wäre es abgesprochen, hat er sich gleich auf den großen Käfig gesetzt ;)
      Aber sie haben ja eh fast den ganzen Tag Freiflug
      Bilder
      • 11948190_852657144812056_1332163116_n.jpg

        80,5 kB, 960×540, 24 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Truwalski“ ()

      Und? Wer schläft im kleinen Käfig :D .

      Ein süßes Schnuckelchen hat die Trude da an ihre Seite gekriegt. Sie wird die Vorzüge schon noch kennen lernen von dem kleinen Kerl :love:
      LG von Petra und ihren :welli: :welli: Kleinen
      Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
      Wie toll, was ein hübscher Bourke :)

      Auf manchen Bildern sieht man ihm die Anstrengung und Aufregung so richtig an und wie Trude ihn in Augenschein genommen hat "hm, was bistenn du fürn rosa Vogel?" :love:

      Im Moment testest Trude ihn vermutlich nur schon mal an und macht ihm gleich klar wer die älteren Rechte hat :D

      Wie alt ist er denn, hast du die Eltern auch gesehen und ....ach, ich wünschte es wäre schon morgen und ich könnte weiter lesen *hibbel* :O

      Lieben Dank für die Fotos und deinen Bericht!

      Euch dreien für heute eine gute Nacht und liebe Grüße von meinen Bourkes an deine Zwei
      Viele Grüße von den Bourkes und mir,

      sowie einen extra Gruß von Clemens und Clementine an ihre Patin Judyju
      Das klingt nach einem sehr gelungenen Zusammentreffen. So wie es aussieht, haben sich die zwei gleich gefunden. Sehr schön. Besser kann es doch eigentlich nicht laufen. :)
      Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

      Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
      Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

      Ja wir 3 werden auch gleich ins Bett. Trude schläft im kleinen Käfig ( ist ihr glaub ich egal, solange da Futter drin ist xD) und der Spatz im großen. Dann kann er sich den auch mal genauer anschauen und ist auch nicht so beengt.

      Ich denke auch, dass Trude erstmal zeigen will, wer hier die Zicke im Haus ist. Er lässt sich das beißen bis jetzt auch relativ gefallen. nur wenn sie ihn von ner Stange schubst ist das nicht so toll. Da er ja auch grad nicht so super fliegt mit den Schwanzfedern, kommt er im Flug nicht so schnell weg. Aber morgen sieht das ganze ja vielleicht schon anders aus :saint:

      Ja, die Eltern waren auch mit in der Voliere und noch ein wunderschöner, seltener Sittich, dessen Name ich leider gleich wieder vergessen habe...

      Ich weiß vom Alter her nur, dass er von 2014 ist. Also mindestens 8 Monate ( Ich Rechengenie)

      Jetzt gibt es noch ein letztes Bild und damit sagen wir 3 Gute Nacht :sleep:
      Bilder
      • 11940353_852753978135706_727585789_n.jpg

        52,59 kB, 960×540, 21 mal angesehen
      Sooo, die Nacht haben wir alle gut überstanden. Der kleine hat sofort die ganze Wohnung zum fliegen für sich entdeckt und natürlich auch gleich den schönsten Landeplatz: Mein Bett :D

      Trude fliegt ihm jetzt zwar noch hinterher und scheucht ihn weg, aber beißt nicht mehr. Na wenn das mal kein Fortschritt ist!

      Das mit den Spiegeln hat er aber irgendwie noch nicht so kapiert. Dachte eigentlich immer das sei kein Problem, weil ihnen da je ein Vogel "entgegen kommt"