Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2017

    Cockatoo schrieb:

    Och, ist das süüß.... :love:

    Und ich bin platt, dass Susi gar kein rotes Bärtchen hat...wie kriegst Du das denn hin?


    Das geht auch nur bei Susi so ganz ohne Bärtchen, er kennt das Spielchen halt, ich musste ihn ja auch zufüttern als er zu uns kam, von daher macht er ganz fein den Schnabel auf und schluckt alles runter. :)
    Es grüßen euch 19 Scheißerchen und deren Hausangestellte Dienerin.  :D
    Knuddler an meine Süßen Paten. <3
    (RIP Yeti mein Engel, immer im Herzen)

    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.
    Bei mir haben sich gerade alle sehr lieb... :love:
    Bilder
    • Alles haben sich lieb 01.JPG

      77,84 kB, 1.105×760, 4 mal angesehen
    • Alles haben sich lieb 02.JPG

      74,24 kB, 1.139×773, 1 mal angesehen
    • Alles haben sich lieb 03.JPG

      89,74 kB, 1.243×777, 3 mal angesehen

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Ich krach mich weg...was hat der denn für ne Haube? :lach:
    Der muss ja mächtig in den Kissen gewühlt haben, wenn er morgens so verwurschelt aufsteht... :lol:

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Schnattern ohne Ende :lala:
    Da ich viel Nachmittagschule habe, ist der Tagesrythmus der kleinen an meinen angepasst. Das heißt bis ca 00:00Uhr Freiflug und Geschnatter. Morgens um 6:30uhr kurz Geschnatter, dann wahrscheinlich schlafen bis es hell wird und ab 15/16:00Uhr Freiflug. Dementsprechend ist hier Aktion ohne Ende bis in die Nacht.
    Die neuen Äste, die heute ankamen wurden erst schräg angesehen und wurden auch direkt angenommen :O Bin so stolz auf die kleinen das sie neues relativ schnell annehmen.

    Was Smile betrifft haben wir den größteil der Medikamentengabe fertig :yahoo: . So langsam verwandelt sie sich in einen aktiveren Vogel als davor. Ist zwar immer noch der Ruhepol im Schwarm, doch sobald ich sie fangen will, für die Medikamente, kann sie frech sein und mich erstmal zwei drei Runden im Kreis rennen lassen :motz: . Mittlerweile versucht sie sich aus der Hand zu winden, im Gegenteil zum Anfang, wo sie es über sich ergehen lassen hat.

    Emma0611 schrieb:

    Hier mal ein Beweisbild, wenn Susi das Ampho bekommen soll.

    Unglaublich, so gar kein Ampho-Bärtchen. Susi ist wirklich ein braver Patient! Und da ist wirklich noch wer versessen darauf, auch eine Portion abzubekommen. :D

    Sanfox schrieb:

    Ich frage mich gerade, wie bei Tom der Empfang ist.

    Bei der Antenne - 1A!
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Guten :morgen: !

    Die 5 Pappnasen sind außer Rand und Band...und fühlen sich pudelwohl...

    Nur "Sinchen" hängt derzeit etwas daneben...sie atmet etwas schwer...und sieht etwas zerzaust aus...die Mauser! Ich beobachte sie. Fuzzy geht es prima. Den habe ich gestern gewogen - wiegt jetzt 48 Gramm, der Kleine. Vorher lag der bei 59 Gramm - das Zeugs von Frau Dr. ist geil! :thumbsup: ...wenn's so was auch für Menschen gäbe...hätten wir keinen mehr mit extremem Übergewicht ... :D
    LG
    Happy Welli & die Pappnasen
    Flocki, Sina, Sunny, Konfuzius & Philip

    In my heart: Minja (+28.02.2015) , Diva (+26.09.2015) & Monty (+04.02.2016)

    Patenwelli: Mirrormeres süße "Kristell"

    Neu

    Heute gibts Möhren und Rote Beete...

    Wellensittich frisst Möhre, Rote Beete frisst Wellensittich.... Also muss man gaaaaaaaaanz viel Abstand halten! :rolleyes:
    gruß
    Stefan und
    Jelly (*2013), Jamy (*2014), Stormy (*2014), Joy (*2015), Jacky (*2015), Kucky (*2015?)

    Nie vergessen.
    Lilli (*2003 - †2014), Jonny (*2013 - †2016), Josy (†2016)

    Neu

    Hier gabs grade Rispenhirse mit gaaaaaaaaaaaanz großem Ungeziefer (namens Felo) dran und 3 von 4 haben sie ganz genüsslich aus der Hand gefuttert ^^ ......nur Sammy wollte nicht und saß schimpfend daneben.....nun ist Felo wieder auf der Couch und Sammy an der Rispenhirse gg.
    Liebe Grüße vom Frauchen und ihren 4 kleinen Kerlen