Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2017

    Geierchen schrieb:

    Warum kann nicht jeder in sein Bett gehen?


    das wäre doch wunderbar! Ich wollte gestern mit einer Freundin telefonieren und die fragt, oh gott was ist denn bei dir los??? Ich sage , joa, ist jeden Abend so, da hat nicht jeder sein Bett... :D das ganze wird von einem gelegentlich *Rumpsen* begleitet, weil wieder mal jemand von der Stange geschubst wurde... :thumbsup:

    daskleinemibschi schrieb:

    Kenne ich auch und vermute, daß das vielleicht sozusagen in den Genen liegt? So von wegen, es droht Gefahr, und alle werden still, um nicht auf sich aufmerksam zu machen - es passiert aber nix, und somit kann weitergequasselt werden?


    das klingt total logisch! DaZu würde auch das Geräusch passen, was @Cockatoo erwähnte. Vielleicht sagt Hugo mit dem Geräusch "Leute, ich hab was gehört" dann schweigen alle um sich nicht zu verraten und die Gefahr auf sich aufmerksam zu machen! Klingt gut oder?
    Viele Grüße von
    Lu, Lotti, Fiete, Paulinchen, Rosi, Merlin, Polly und Anton(ella) ;) ❤
    Meine schreien auch ohne Ende :D
    Paulinchen schreddert, Rosi und Fiete knutschen den lieben langen Tag, Merlin und Polly sind auf Nestsuche, Lotti versucht Merlin für sich zu gewinnen, der hat aber nur Augen für seine Polly, Anton guckt sich die Gegend an...
    Viele Grüße von
    Lu, Lotti, Fiete, Paulinchen, Rosi, Merlin, Polly und Anton(ella) ;) ❤
    Finn und Saphira sind nicht zu trennen, sie sind den ganzen Tag am schnäbeln und kuscheln. Saphira hatte gestern ein Ei ins Doppelnapf gelegt, ich habe es sofort entfernt. Heute ist bis jetzt kein neues vorhanden.
    Finn wurde ja in seinem alten Zuhause gemobbt, hier ist er so etwas von glücklich, das ist wirklich bezaubernd. Er ist fröhlich und eben schwerst verliebt.
    Meine haben verstanden, dass das Leben nicht nur aus Spaß, sondern auch aus harter Arbeit besteht. Loki und Lulu arbeiten deshalb gerade sehr konzentriert an den Spielzeugen, die seit Beginn in der Voliere hängen und bisher mit Nichtachtung gestraft wurden, weil: könnte ja beißen oder noch schlimmer anstrengend werden :D

    Jaina bleibt lieber beim Korkbrett und Miles untersucht den Weidenkorb auf dem Dach. Vielleicht hat die Felo dort ja die Kohi versteckt, irgendwo muss die schließlich sein! :D

    Kurz gefasst: Großes Wellensittich-Kino gerade :D

    Edit: wie konnte ich nur Anduin vergessen! Der nutzt gerade seine Chance und frisst die Näpfe leer :D
    Hab den Jungs vor ein paar Tagen ein neues Lieblingsspielzeug reingehängt. Jetzt wird als erstes nicht das Weidenbällchen auseinander genommen, sondern das ganze Teil von unten abgenagt: erst ist das Sisalstückchen gefallen, dann die Schnur unterhalb des Weidenkränzchens mitsamt dem ganzen unteren Teil.
    Im Moment nagen sie an dem Kränzchen und das Bällchen ist fast unberührt. ?( :D

    Und vorher haben sie 4 Weidenbällchen regelrecht zerschreddert und den Rest fast außer Acht gelassen.
    Viele Grüße

    Gabi mit Jamie, Fly, Toni und Raffi!
    Für immer in meinem Herzen: meine kleinen Schatzis Rico, Ceddie, Bruno und alle anderen Wellis, die bei uns zuhause waren :love:

    Leider geht es Olli seit genau 7 Tagen nicht mehr so gut. Er frisst kaum noch und hat von 50 Gramm auf 40 Gramm abgenommen.

    das reguläre Körnerfutter: will er nicht
    das reguläre Körnerfutter als Quellfutter: will er nicht
    Haferkerne: will er nicht
    Nudel mit Ampho: klappt nicht immer, er nippt nur daran, selbst wenn ich ihm Nudel ohne Ampho anbiete, hat er meistens keine Lust darauf.

    Keimfutter: Frisst er nur wenig von
    Grassamen-Mix von Jehl: die frisst er und sucht auch sofort den Napf auf, wenn ich ihn wieder fülle.

    Problem ist:
    1) In Grassamen steckt fast nichts drin, er müsste schon 10 Teelöffel davon fressen, um die zwei Teelöffel reguläres Futter einzuholen.
    2) Es geht jetzt so langsam zur Neige, da er das ausschließlich die letzten 7 Tage gefressen hat. Nachschub gestaltet sich schwierig, da Ricos derzeit keinen Grassamen-Mix anbietet und die Firma Jehl nicht mehr existiert. Es ist ja auch nicht gerade die Saison für frische Grassamen.

    Ich bin arg besorgt, da Olli wieder einen Megaschub hat, ich wusste erst nicht was los war, aber gestern lagen im Käfig eine Menge Federn: Er mausert wieder und das ist dann immer der Beginn eines neuen Schubes. Ampho wirkt bei so einem starken Schub dann kaum, zumindest appetitmäßig tut sich seit 7 Tagen nichts. Aber ich bleibe am Ball, ich gebe bei Olli nicht auf.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/

    Frimes schrieb:

    Können die die überhaupt empfangen...?

    Du meinst die Tagesschau?
    Na klar, schließlich leben die Beiden ja in der Luxussuite von einem 5-Sterne-Hotel mit eigenem Fernseher und Receiver, Stereoanlage, Funkwecker mit Projektion und Überwachungs-Welli-Cam. :D
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Ach @Siggi, das liest sich echt nicht gut. Blöd ist natürlich, dass Olli nicht frisst und damit auch die Kraft fehlt, die er grade jetzt so dringend brauchen würde. Ich würde so gern helfen und doch sind einem die Hände gebunden.
    Kannst du nicht selber Grassamen mischen mit Delicha, Fonio, Weidelgras, Pagima, Knaulgras?
    Auf alle Fälle drücke ich Olli und dir ganz fest die Daumen! :daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:


    Edit: Guck mal hier körnerwerkstatt.de/ht/index.php?page=product&info=312 Wäre das eventuell eine Alternative?
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

    Frimes schrieb:

    gab es doch Regionen, wo man kein Westfernsehen empfangen konnte

    Da kann @Freund bestimmt ein Lied von singen. :D Das war in Dresden so, da gab es kein West-Fernsehen. Darum nannte man die Gegend zu DDR-Zeiten auch "Tal der Ahnungslosen". :pflaster: Aber nicht weiter sagen!
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

    Neu

    Meine schlafen auch schon. Halb 10 geht das Licht aus
    Das Moderatoren-Team steht bei Problemen,Unstimmigkeiten usw. gerne helfend zur Verfügung.Persönlicher Kontakt über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    Alles zum Thema Patenwelli (Stand 17.09.2017)
    tierforen.net/index.php/Board/…tografie-Fotowettbewerbe/

    Grüße von der Schmusekatze und ihren Rabauken an alle User und natürlich an meine Patenpupsis (alle Infos in meinem Profil) ;)