Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Angepinnt Verhalten - Videos (mit Erklärung)

    Verhalten - Videos (mit Erklärung)

    Verhalten - Videos (mit Erklärung)

    Da Wellis ein großes Verhaltensrepertoire mitbringen, und die Bedeutung manchmal unklar ist würde ich hier gern einen Sammelthread eröffnen, in dem jeder seine Videos posten kann, in denen Wellis ein bestimmtes Verhalten zeigen, was auch eindeutig zugeordnet werden kann. (Bitte eine kurze Erklärung des Verhaltens beifügen).
    So das jeder (und ich denke dabei gerade an die Neulinge in der Wellihaltung) hier eventuell das für ihn unklare Verhalten seiner Wellis finden und somit für sich deuten kann.

    Wichtig:
    Bei den Videos darf im Hintergrund keine Musik laufen…auch nicht leise…oder nur kurz. Das würde eine Urheberrechtsverletzung darstellen und führt zu Strafen im 5 stelligen Bereich.
    Es sei denn, ihr habt die Rechte an der Musik erworben.



    (Für meine eigenen Videos habe ich mit einer Musik-Agentur einen Vertrag abgeschlossen und kann/darf die Musik –unter entsprechenden Auflagen-verwenden…).

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Hier kommt das erste Video....es geht um das Wohlfühl Verhalten : Mit dem Schnabel knirschen, leicht plustern, Bein hochziehen, Augen schließen...


    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Nun füge ich noch ein weiteres Video hinzu, was ich schon an anderer Stelle gezeigt habe.
    Es geht ums Flügelzucken und seine Bedeutung.



    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Genial. Perfekt erklärt - und nicht ein einziger Grammatik- oder Rechtschreibfehler im Text. Und süüüße Monsterlein! :schmelz:
    Euer Tigerwelli, Zini, Pü, Snigel, Pytti und Popcorn - die Invasion der Körnerfresser
    Man kann die Messlatte für gesunden Menschenverstand nie so niedrig legen, dass am nächsten Tag nicht doch noch jemand aufrecht drunter durchpasst.

    Siggi schrieb:

    Die Hintergrundmusik vom zweiten Video kommt mir bekannt vor, ist das von dem Film Inception?




    Danke, Siggi.... :)
    Es ist keine Filmmusik. Die könnte ich nicht bezahlen.
    Ich habe eine Musikagentur, die solche Titel auf ähnliche (aber legale) Weise (manchmal) nachspielt.

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Also, die Idee mit dem Sammelthread ist genial @Cockatoo, da das vielen Anfängern in der Welli-Haltung weiter helfen kann.

    Und da stellt sich mir die Frage @Siggi, ob man die Videos nicht auch für sittiche.de verwenden kann, dort einstellen oder verlinken kann / darf? Ich glaube mal nicht, dass @Cockatoo da Einwände hätte oder diejenigen, die ebenfalls zum Sammelthread beitragen können / werden!?
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Super Idee, @Olaf :thumbsup:

    Ich hätte natürlich keine Einwände....
    Und könnte sogar Videos anderer User, die das gleiche Verhalten der Wellis zeigen, zu einem Film zusammen schneiden....

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Kann mit dem Tablet nicht zitieren: "Die Hintergrundmusik vom zweiten Video kommt mir bekannt vor,"

    Sorry, ich denke Hintergrundmusik ist gar nicht erlaubt? ?(
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Na, sie schrieb doch, dass sie einen Vertrag mit ner Firma hat.
    "(Für meine eigenen Videos habe ich mit einer Musik-Agentur einen Vertrag abgeschlossen und kann/darf die Musik –unter entsprechenden Auflagen-verwenden…). "
    Euer Tigerwelli, Zini, Pü, Snigel, Pytti und Popcorn - die Invasion der Körnerfresser
    Man kann die Messlatte für gesunden Menschenverstand nie so niedrig legen, dass am nächsten Tag nicht doch noch jemand aufrecht drunter durchpasst.
    Dann guckt mal in den ersten Post, rote Schrift, erster Satz!
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Damit sind die unbearbeiteten Originalaufnahmen gemeint...wenn da im Hintergrund ein Grönemeyer oder Heino singt, kann das verdammt teuer werden.
    Wer seine Videos bearbeiten und mit Musik unterlegen kann, deren Nutzungslizenz er erworben hat, ist Musik natürlich kein Problem.
    Ich habe das nur geschrieben, weil hier immer mal unbearbeitete Videos eingestellt werden, in denen im Hintergrund Musik läuft...

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Jup, und direkt darunter hat sie dann geschrieben, dass ihre Musiknutzung wegen des Vertrages legal ist. Mir ham beide Recht! :P
    Euer Tigerwelli, Zini, Pü, Snigel, Pytti und Popcorn - die Invasion der Körnerfresser
    Man kann die Messlatte für gesunden Menschenverstand nie so niedrig legen, dass am nächsten Tag nicht doch noch jemand aufrecht drunter durchpasst.
    Und trotzdem finde ich die Hintergrundmusik falsch am Platz, da sie störend sein kann und von den u.U. wichtigen Tönen der Wellis ablenkt.
    So nach dem Motto "Lehrvideos bitte nur im O-Ton"
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Ja, und genau daran scheitert es...oftmals läuft im Hintergrund ein Radio....und damit wäre dann das Video von der Veröffentlichung ausgeschlossen.
    Auch bei mir läuft sehr oft das Radio...und darum muss ich meine Videos im Ton nachbearbeiten...oder nicht veröffentlichen...

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Olaf schrieb:

    Und da stellt sich mir die Frage @Siggi, ob man die Videos nicht auch für sittiche.de verwenden kann, dort einstellen oder verlinken kann / darf? Ich glaube mal nicht, dass @Cockatoo da Einwände hätte oder diejenigen, die ebenfalls zum Sammelthread beitragen können / werden!?


    Gerne, wenn ich die Videos auf sittiche.de verwenden darf - müssten natürlich auch alle anderen einverstanden sein. Und dürfen die wirklich auf einer anderen Seite verwendet werden, wenn sie Musikuntermalung haben oder dürfen die nur verlinkt werden? Ich kenne mich damit nicht so gut aus. Hier im Forum hatten wir mal ein Unterforum für Videos, um sicherzugehen, durften die nur verlinkt werden, also nicht eingebunden.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    Das hängt ja sicherlich davon ab, was der Vertrag von @Cockatoo da vorsieht. Dazu kann ich leider auch nichts sagen. Daher hatte ich ja schon mehrfach gepostet, dass ich dafür wäre, auf die Hintergrundmusik komplett zu verzichten.
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.