Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Unsere Infoseite zum Forum findet man unter www.sittiche.de - die Seite wird derzeit grundüberarbeitet, viele neue Artikel. Derzeit in Bearbeitung: Wellensittich Anatomie

Weidenzweige wie lange trocknen lassen?

    Weidenzweige wie lange trocknen lassen?

    Ich war gerade spazieren und hab den Flauschis neben einer großen Tüte Gräsern auch ein paar Zweige zum Turnen und Knabbern mitgebracht (Erle, Rotbuche, Weide).
    Die Weidenzweige würde ich ungern anbieten, solange sie noch "im Saft stehen" wegen der Salicylsäure.
    Wie lange sollte ich die Zweige am besten trocknen lassen, bis sie unbedenklich sind?
    Es grüßen Miriam und die Flug-Dinos Joschi, Echo, Ciel, Clarice, Ban und Ginji

    Besondere Grüße an mein Paten-Kind Esmeralda und ihre Felo!

    :winke3:
    Also ich habe es immer so gemacht das Weide rein durfte sobald es nicht mehr feucht war, wenn ich mit dem Fingernagel in die Rinde gestochen habe.
    Es grüßen euch 19 Scheißerchen und deren Hausangestellte Dienerin.  :D
    Knuddler an meine Süßen Paten. <3
    (RIP Yeti mein Engel, immer im Herzen)

    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.
    Sei mal vorsichtig mit der frischen Weide. Ich habe die eine Zeit lang einmal in der Woche Calsey gegeben, und die hat dann an dem einen Abend den einen Ast komplett zu Sägemehl zerlegt. Das ging ein paar Wochen so, und dann bekam sie so etwas wie Durchfall. Der TA erklärte dann, dass das in der Tat passieren kann, wenn die Tierchen zu viel Weide schreddern. Das war zu der Zeit, als ich noch keine Korkrinde etc. kannte oder die Sachen aus getrockneter Weide. Ich habe die einfach frisch aus dem Garten geschnitten. Der Vogel hatte zwar Äste im Käfig, aber ältere oder schon entrindete. Die Weidenzweige bekam sie auf den Käfigboden gelegt und allerspätestens am nächsten Abend war von Zweigen überhaupt nichts mehr zu sehen. Sollte das passieren, würde ich erst mal auf andere Holzarten oder getrocknete Weide umsteigen.

    LG von
    Frederica
    Clickerwellis:
    *2009 Keisha-May
    2010-2017 Fiete
    *2011 Malia und Finn
    seit 2017 aus dem Tierheim: Friko