Justus der Gerechte

      Justus der Gerechte

      Für Justus. (2008 - 2017)

      Auf die Ermunterung von Thomas/Spider300 habe ich diesen Nachruf auf unseren von allen geliebten Chef, Justus, verfasst. Normalerweise schreibe ich nicht in virtuelle Gedenkstätten, weil mich das zu sehr bedrückt, aber heute soll es mal sein.

      Justus kam mit Johnny (der damals die Namenserweiterung Johnny Wolfgang von Goethe erhielt…) zusammen vor zwei Jahren als Abgabevogel zu uns. Zu diesem Zeitpunkt lebte Quincy noch, der uns inzwischen auch verlassen hat. Das Trio Justus-Johnny-Ginko funktionierte dennoch bestens; Justus wurde von beiden täglich umgarnt, es wurde viel gebalzt und gefüttert - es war eine große Zuneigung zwischen den dreien zu beobachten. Als Justus aufgrund der Leber-Symptomatik immer schläfriger wurde und an manchen Tage erst abends wieder zum Napf ging, saßen die anderen ununterbrochen bei ihm auf dem Wellibaum, haben auch geschlafen und ebenfalls nichts gefressen. Nun ist seit gestern natürlich eine große Lücke entstanden. Wie die gefüllt werden kann, muss in den nächsten Wochen überlegt werden.

      Lieber Justus, Du fehlst uns allen schrecklich und ich für meinen Teil werde Dich (wie alle, die uns verlassen haben) niemals vergessen. Sehr schön hatte das Johnnys Namesvetter ausgedrückt:

      "Was man tief im Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren."

      Johann Wolfgang von Goethe


      Justus im Leben



      Wir haben ihn eben beigesetzt. Ich fand es schön, ihn einen Tag hier aufgebahrt liegen zu haben. Ich habe davon noch nie Fotos gemacht, das war heute das erste Mal; man kann das vielleicht etwas makaber oder übertrieben finden, aber ich fand es hilfreich und tröstend, auch wenn ich zwischendurch oft neben ihm stehengeblieben bin und wieder Tränen geflossen sind. Nur weil es ein Tier ist, noch dazu ein kleines, so sagt das ja nichts über seinen Wert aus. Ich bin kein Speziesist und finde viele Tiere liebenswerter als Menschen - ich denke, das darf man sagen. Auch die Elefanten beerdigen ihre verstorbenen Artgenossen, das ist keine Domäne der Menschen.



      Danke, lieber Justus.
      Ich finde das alles völlig in Ordnung. Man tut alles für seine Tiere und liebt sie abgöttisch. Da kann man sich, wenn sie uns verlassen müssen, auch gefühlvoll von ihnen verabschiedn. Jeder auf seine Weise. Da gibt's nix zu "Meckern".

      Wenn einer meiner beiden mal gehen muss, gibt's auch ein kleines Grab mit Kreuz!
      Du hast diesen Nachruf sehr liebevoll geschrieben. Mir hat das Schreiben damals auch sehr gut getan.
      Mein herzliches Beileid.
      Mach`s gut Justus. :abschied: Du wurdest sehr geliebt und wirst nie vergessen werden.


      Es grüßt herzlich Modi bergkristalle
      :winkewinke:



      Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.



      bergkristalle schrieb:

      Du hast diesen Nachruf sehr liebevoll geschrieben. Mir hat das Schreiben damals auch sehr gut getan.
      Mein herzliches Beileid.
      Mach`s gut Justus. :abschied: Du wurdest sehr geliebt und wirst nie vergessen werden.


      Ich danke Dir sehr für Deine Anteilnahme.

      Lea und Rocky schrieb:

      Mein herzliches Beileid. Justus, ich wünsche dir eine gute Reise zum Hirsehimmel! :abschied:

      Deine Aufbarung und Beisetztung hat mein Herz berührt. Ich wünsche dir viel Kraft, den Verlust zu verarbeiten.


      Auch Dir herzlichen Dank. Das Leben ist jetzt ohne ihn leider anders, aber auch daran muss man sich gewöhnen. Und es warten noch so viele Wellis auf ein liebevolles Zuhause...
      Auch von mir herzliches Beileid! :(
      Wie Du schon treffend geschrieben hast, sie werden nie vergessen werden und bleiben für immer in unserem Herzen! :love:
      Viele Grüße

      Gabi mit Jamie, Fly, Toni und Raffi!
      Für immer in meinem Herzen: meine kleinen Schatzis Rico, Ceddie, Bruno und alle anderen Wellis, die bei uns zuhause waren :love:

      Mein Beileid zu deinem Verlust.
      Da habt ihr einen schönen Platz für ihn gefunden.
      Wir lassen verstorbene Wellis auch noch kurz liegen , damit sich alle verabschieden können.
      Bei meinen Eltern im Garten gibt es eine Stelle wo sie beerdigt werden.
      Tina und die Welli WG
      Liebe @Baumhauswellis,

      du hast wunderschön und auch sehr ergreifend über deinen Justus berichtet und geschrieben. Ich denke, es kommt nicht auf die Größe eines Lebewesens an, es kommt darauf an, ob es unser Herz berührt. Dein Justus hat dein Herz berührt, das kann man aus deinen liebevollen Zeilen lesen. Ob das jemand komisch findet, dass du Justus aufgebahrt hast, kann dir egal sein. Es hat dir sicher geholfen zu trauern und auch Abschied zu nehmen. Abschied zu nehmen von einem liebenswerten kleinen Lebewesen, welches sich in dein Herz geschlichen hat und sicher auch für immer ein Platz in deinem Herzen haben wird. Du hast einen sehr schönen Platz für seine letzte Ruhestätte ausgesucht. Von dort kann er sich dann auf den Weg über die Regenbogenbrücke machen.

      Lieber Justus, deine Felo vermisst dich sehr, aber du weisst sicher, sie hat dich sehr lieb gehabt und da ist es nicht so leicht, dich gehen zu lassen. Du kanns aber sicher sein, du wirst immer ein Platz im Herzen deiner Felo haben und immer wenn sie an dich denkt wird das ein liebevoller Gedanke sein. Ich wünsche dir, komm gut über die Regenbogenbrücke ins Hirseparadies und grüße mir bitte unseren Susi und sag ihm bitte, er fehlt uns sehr. Mach's gut kleiner Mann... :abschied:


      Gruß

      Thomas



      Grüße von den 11 rheinhessischen Flauschpopos und den zwei Federlosen. Mia (R.I.P. 05.08.16), Susi (R.I.P. 11.09.17) im Herzen

      - Grüße an mein Paten - Spakki Hubertus -

      Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
      Persönliche Kontaktaufnahme an den Modi eures Vertrauens über den Button "Konversation" in der Kopfzeile.
      Ein Wesen, das man lieb hatte, in Würde zu bestatten, liegt ganz tief in unseren Wurzeln. Das tröstet die Menschheit schon seit Jahrtausenden.

      Ich wünsche Euch mein Beileid und dem kleinen Justus wünsche ich eine gute Reise in den Hirsehimmel.
      Es grüßen

      Nemo, Lumpi, Dorie, Polly und Monika

      Sowie all die lieben Engel-Wellis
      Mein herzliches Beileid. ;(
      Kleiner Justus komm gut in den Hirsehimmel und grüß mir die anderen dort oben.
      Es grüßen euch 25 Scheißerchen und deren Hausangestellte Dienerin.  :D
      Knuddler an meine Süßen Paten. <3
      (RIP, Yeti und Maja meine kleinen Engel, immer im Herzen)

      Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

      Liebe Baumhauswellis,
      Nicht nur Dir, auch seinen beiden treuen Freunden wird Justus sehr fehlen. Wer Liebe zu den Tieren entwickelt, spürt, dass sie tatsächlich
      ​oft mehr an ehrlicher Zuneigung geben und Freude in unser Leben bringen als manche Menschen. Justus wurde würdevoll verabschiedet und hat eine wundervolle Ruhestätte gefunden inmitten des Kreislaufs der Natur. Ich zünde seit 6 Wochen jeden Abend eine Kerze für meine liebe Daisy an. Heute Abend brennt sie auch für Justus.
      Herzlichst,
      ​Wellness
      ________________________________________________________________
      Your wings were ready but my heart was not
      Daisy und Coco - immer im
      Mein Beileid zu deinem Verlust. Das tut mir sehr leid für dich und die beiden verbliebenen Wellis, die Justus sicherlich genauso sehr vermissen werden wie du.
      Dein Nachruf hat mein Herz berührt, so schön und traurig zugleich geschrieben. Man merkt, wie sehr du den kleinen Mann geliebt hast. Er wird für immer einen Platz in deinem Herzen behalten!

      Kleiner Justus, guten Flug über die Regenbogenbrücke und ein gutes Leben im Hirsehimmel, gemeinsam mit all unseren anderen Wellis, die du dort treffen wirst. :abschied:
      Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


      Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
      Ich möchte mich bei euch allen für die vielen warmherzigen Beileidsbekundungen bedanken. Es tut gut, soviel Anteilnahme entgegengebracht zu bekommen und eure Gedanken helfen immerhin ein bisschen über den Verlust hinweg. Die beiden anderen Wellis, Ginko und Johnny, sind ohne Justus nicht mehr so aktiv, sitzen auch nicht so eng aneinander wie zu der Zeit, als Justus noch da war. Das war aber zu erwarten, da er derjenige war, der von den anderen angebalzt wurde.

      Ganz liebe Grüße an alle und besonders diejenigen, die auch gerade einen Welli verloren haben.
      Ein sehr schöner Nachruf für Justus.

      Ich habe meine erst seit gut einem Jahr und bisher noch keinen verloren. Da zwei aber schon älter sind, ist mir bewußt es kann sehr schnell soweit sein. Speziell dein Nachruf, aber auch einige andere, helfen mir mich darauf vorzubereiten.

      Mach es gut lieber Justus ;(
      Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

      Hansi und Willi seit dem 14. Juli 2016
      :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17 :love:

      Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss: