Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

WG Villa Welli

    Die Zusammenführung …

    Um 13:00 Uhr war mein Partner zu Hause und ich scharrte bereits mit den Füßen. Im Kopf ging es, aufmachen, aufmachen, … Es ist die erste Zusammenführung von Pieps für uns! :rolleyes:

    Die Käfigtür wurde geöffnet … nichts. Wie redeten mit Cookie, nichts! Rocky kam 2-Mal auf den Käfig von Cookie gefolgen, piep, piep … nichts. Da mein Partner morgens arbeiten war, legte er sich hin. Ich nutze die Chance und schlich mal um Cookies Käfig rum. Nichts … Cookie putzte sich, speiste etwas und … nichts! So um 18:00 Uhr versuchte mein Partner Cookie mit Rispe zu locken, gute Idee! Nur, das er, lieb wie er ist, eine ganze Rispe in den Käfig zur Begrüßung getan hat. ;(

    Kleine Zwischenbemerkung: Lea interessierte das alles gar nicht! Die Welli-Dame bei uns im Hause, Betonung auf "Dame"!

    Langsam dachte ich, Cookie mag uns nicht. :help:

    Um 20:30 Uhr Abendbrot bei Lea und Rocky. Sie knusperten ihre Körner aus dem Kokusnuss-Deckenabhänger. Auf einmal ein schriller lautstarker Ton von Cookie und er schoss aus dem Käfig, wie ein gelber Pfeil! Flog 2 Runden im Wohnzimmer (ca. 19 qm groß), suchte etwas zum Landen. Cookie landete auf der Villa-Welli. :luftsprung: Lea und Rocky knusperten weiter. Cookie startete seine Entdeckungsreise. Den Käfig von außen, alles was daneben befestigt ist. Eigentlich wollte Cookie auch zu Lea und Rocky, knuspern, Traute sich nicht. Dann startete Cookie zum nächsten Flug (wau kräftiger und lauter Flügelschlag) und landete auf dem Deckenabhänger auf der anderen Seite des Wohnzimmers. :yahoo: Oh, das ist Leas Lieblingsspielzeug, geht gar nicht! ;( Da startet Lea und natürlich Rocky hinterher. Alle drei darauf, sonst alles gut. :thumbsup:

    Cookie immer noch im Tatendrang, fliegt zurück zur Villa- Welli und ist schwups drinnen und probiert alle Sitzplätze aus. :bravo: Ein paar Flügeschläge werden dadrinnen auch getestet.

    Lea und Rocky kamen zurück. Cookie drinnen und Lea und Rocky draußen! :mauer: So um 23:15 Uhr gingen Lea und Rocky auch rein. Schwups, war der Käfig zu. Alles gut, kein Problem. :herz:

    Ca. 23:30 Uhr merkte man, dass Schlafplätze suchen dran war. Cookie, suchte sich die Schaukel aus. Tja, Leas und Rockys Lieblingsplatz. Ich glaube, ich habe schon einmal erwähnt, dass Lea und Rocky anders (für mich besonders) sind. :schmelz: Sie schliefen an den Gitterstäben hängend. Um 0:30 Uhr war Betti-Zeit. Wir ließen ausnahmsweise ein kleines Licht an.

    Bis 9:30 Uhr war Ruhe, gute Zeit! Kein Gezanke, sie versuchten langsam zusammen zu sitzen. Cookie hat schon von meinem Partner angebotene Rispe geknabbert❣️ Fliegt Cookie los, folgen ihm unsere Stubenhocker.

    Ich bin der Meinung, alles ist gut gelaufen und wir haben nun eine liebevolle Welli-WG in der Villa-Welli❣️
    Bilder
    • IMG_3425.JPG

      635,22 kB, 2.787×2.788, 4 mal angesehen
    • IMG_3429.JPG

      905,63 kB, 2.787×2.788, 2 mal angesehen
    • IMG_3430.JPG

      992,12 kB, 2.787×2.788, 2 mal angesehen
    • IMG_3431.JPG

      914,14 kB, 2.568×2.570, 2 mal angesehen
    • IMG_3424.JPG

      980,84 kB, 2.788×2.789, 2 mal angesehen
    • IMG_3426.JPG

      732,77 kB, 2.591×2.591, 2 mal angesehen
    LG von Lea, Rocky, Cookie, Pia ​und mir❣️

    Herzliche Grüße an meinen Paten-Welli: Wall-E :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Lea und Rocky“ ()

    Na das klingt doch nach einer super Zusammenführung. :thumbup:
    Es grüßen euch 19 Scheißerchen und deren Hausangestellte Dienerin.  :D
    Knuddler an meine Süßen Paten. <3
    (RIP Yeti mein Engel, immer im Herzen)

    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.
    Das ist doch 1A gelaufen!
    Klar, kann es ein paar Stunden dauern, bis es richtig los geht...aber dann!
    Toll gemacht ihr drei!
    Ihr seid nun eine richtige kleine Bande...
    Na dann? Auf zu neuen Abenteuern... :thumbsup:

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Das hört sich wirklich gut an. Ich staune immer wieder, wie sehr Wellis es lieben, beieinander zu sein. Wie kleine Magnete, die sich gegenseitig anziehen.
    Viel Spaß mit dem Trio! ( Ihr wisst schon, dass aus Dreien sehr oft, sehr schnell vier werden?!?!) :D
    Es grüßen

    Nemo, Lumpi, Dorie, Polly und Monika

    Sowie all die lieben Engel-Wellis
    Dieser leuchtende Farbtupfer macht sich gut neben den anderen beiden Hübschen.
    ​Schön, dass sich die Drei sympathisch sind und Cookie schon beherzt sein Zuhause samt Felos mit Hirse erkundet hat,
    ________________________________________________________________
    Your wings were ready but my heart was not
    Daisy und Coco - immer im
    War ja richtig spannend, die ganze Geschichte, von Freitag an, auf einen Schlag zu lesen. :shgl: zum Neuzugang und super gelungene Zusammenführung! Viel Spaß mit den 3 Flauschkugeln!
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    Ist das spannend. Lustig wie Cookie erst nicht aus dem Käfig wollte und schön das sie sich vertragen. Aber du weißt ja": Pieppiep Pieppiep ein Vögelein singt, erst eins, dann zwei, dann drei schon ruft das vierte vor der Tür." :D
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

    alcudia schrieb:

    Ist das spannend. Lustig wie Cookie erst nicht aus dem Käfig wollte und schön das sie sich vertragen. Aber du weißt ja": Pieppiep Pieppiep ein Vögelein singt, erst eins, dann zwei, dann drei schon ruft das vierte vor der Tür." :D


    Ich weiß nicht, wie viele noch auf die Schaukel passen?! :groehl:
    LG von Lea, Rocky, Cookie, Pia ​und mir❣️

    Herzliche Grüße an meinen Paten-Welli: Wall-E :)

    Unser wilder Farbklecks im Vordergrund. :rolleyes:

    Ich hoffe, nur das Lea und Rocky keinen Herzinfarkt bekommen, wenn Cookie immer wieder durchstartet. ;( Rocky ist heutemorgen schon von der Terrasse gestürzt, als Cookie seinen Ausflug, ab durch die Mitte von Lea und Rocky, machte. :lol: Alles gut gegangen, Rocky ist nichts passiert. Wir haben jetzt das große Tor aufgemacht. Freiflug für Cookie und Lea und Rocky können gemütlich hinterher❣️ :lol:
    Bilder
    • 61BA1E8D-19D8-42DD-A3C7-06B9CA020980.jpeg

      579,19 kB, 1.772×1.772, 3 mal angesehen
    LG von Lea, Rocky, Cookie, Pia ​und mir❣️

    Herzliche Grüße an meinen Paten-Welli: Wall-E :)

    Ein bisschen action schadet den Beiden nicht, wenn einer so plötzlich losfliegt, beflügelt das ja meist die Anderen. Im wahrsten Sinne des Wortes.
    Ich finde es toll, dass die Drei sich so gut verstehen. Sind das zwei Hennen und ein Hahn?
    Es grüßen

    Nemo, Lumpi, Dorie, Polly und Monika

    Sowie all die lieben Engel-Wellis
    In der Tat, ein einziger Welli kann Schwung in den Schwarm bringen. Cookie sieht wirklich recht unternehmungslustig und neugierig aus.
    Seine Farben leuchten so kräftig und dann düst er auch noch wie ein Blitz. :love: :)
    ________________________________________________________________
    Your wings were ready but my heart was not
    Daisy und Coco - immer im

    Lea und Rocky schrieb:

    Rocky ist heutemorgen schon von der Terrasse gestürzt, als Cookie seinen Ausflug, ab durch die Mitte von Lea und Rocky, machte.

    So ein kleiner Wirbelwind, der süße Cookie. Wie du oben schon schriebst, mit zwei 3-jährigen hast du da eben schon gesetzte Wellis, die sich schon ausgetobt haben und nun eben lieber alles in Ruhe machen und den stürmischen Jungspunt. Der bringt aber damit bestimmt richtig Leben in den Schwarm und in die Bude. :D
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.