Herzlich willkommen in unserem Wellensittich Forum / Nymphensittichforum

Fritz der Fress-Sack, muss ich mir Sorgen machen?

    Fritz der Fress-Sack, muss ich mir Sorgen machen?

    Ich mache mir ein wenig Sorgen um Fritz. Er hat den heutigen Tag fast nur am Fressnapf gesessen oder ist auf dem Käfigboden rumspaziert, um Körner aufzupicken. Also er frisst sozusagen ununterbrochen. Ansonsten benimmt er sich normal, wippt nicht mit dem Schwanz und will James nicht füttern. Kennt ihr so was auch?
    Ich würde es die nächsten Tage einmal beobachten.
    Samu ist auch so ein Fressack - allerdings verteilt er das Futter danach großzügig an Sunny und den Boden, weil er die Hälfte beim Füttern verliert.
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    Hm, ich habe auch so einen Fresser... Wenn es dunkel ist, meint er, er müsse noch mal fressen... ;)

    Schau mal, wenn er keinerlei Anzeichen einer Krankheit hat, würde ich das gut beobachten.

    Wie viel Futter gibst Du pro Welli denn täglich?
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Meine fressen an manchen tagen auch total viel.

    Generell würde ich dir raten 2 teelöffel pro vogel am tag anzubieten. Kann je nach Bewegung variieren. Aber ich mache das so. Den restlichen hunger können sie an gemüse stillen.
    Und meine bekomme dann noch knabbersträuschen damit sie auch ernten können. So musst du keine angst vor Übergewicht haben. Meine wiegen alle um die 40g
    Miss you Rocketbaby
    Ja, ich gebe so 2 TL pro Näpfchen. Alle 2 Tage eine Hirse und natürlich Gurke etc.
    Heute gabs aber keine Hirse!
    Ich bin einfach nur irritiert, so ein Verhalten habe ich noch nie beobachtet! Ich war heute so oft in ihrem Zimmer und immer saß er am Fressnapf oder suchte am Boden und nagte am leeren HK von vorgestern...
    Plustert er? Sieht der Kot gut aus? Wie viel wiegt er?
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Ich würde sie auch nicht einfangen nur um sie zu wiegen. Das ist unnötiger stress. Ich kenne das gewicht nur wegen einem tierarztbesuches.

    Ich würde mir da keine sorgen machen erstmal. Vielleicht schmeckt es ihm gut. Und wir menschen haben ja auch an manchen tagen mehr hunger als an anderen tagen.
    Miss you Rocketbaby
    Es ist Weihnachten, gönne ihm ein paar zusätzliche Körnchen ;)
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Hallo Elke,

    ​beobachten ist sicher wichtig, aber auch den Kot genau anschauen, dass da auch sicher keine unverdauten Körnchen zu sehen sind. Ansonsten ist die Menge an Futter auch immer eine Frage der Aktivität der Kleinen. Hast du schon mal einen TL deines Futters gewogen? Das gibt dir einen gewissen Anhalt in Sachen Menge.


    Gruß

    Thomas



    Grüße von den 11 rheinhessischen Flauschpopos und den zwei Federlosen. Mia (R.I.P. 05.08.16), Susi (R.I.P. 11.09.17) im Herzen

    - Grüße an mein Paten - Spakki Hubertus -

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme an den Modi eures Vertrauens über den Button "Konversation" in der Kopfzeile.
    Hallo Thomas,

    es ist ja nicht die Menge an Futter die mir Sorge bereitet sondern das pausenlose Fressen heute.
    Ich achte schon sehr darauf, dass es nicht zuviel gibt. Ich hab ja 2 Futternäpfchen, die ich befülle. Und die fülle ich nicht auf, wenn sie faul sind. Zumal es ja auch alle 2 Tage HK gibt.

    Ich werde natürlich morgen bei Tageslicht den Kot genau ansehen.
    Wenn es nur heute war. Und du heute das erste mal das neue Futter gefüttert hasr würde ich da den Zusammenhang sehen.

    Und nicht von megabakterien ausgehen.

    Drogeriemarktfutter hat oft schlechte qualität. Es wird zucker hinzugefügt damit es dem Vogel überhaupt schmeckt. Sonst würde er es wahrscheinlich gar nicht essen.

    Ich denke es hat ihn einfach gut geschmeckt
    Miss you Rocketbaby