Angepinnt Nymphi Kükis - Bilder und Berichte !

      Nymphi Kükis - Bilder und Berichte !

      Hallo ihr lieben nymphi freunde -
      ich möchte euch gern über das aufwachsen meiner kükis auf dem laufenden halten.
      es sind vier an der zahl, nummer fünf hat leider den ersten tag nicht überlebt.
      ( viele grüße an felix im regenbogenland :winkewinke: )

      hier die bilder der ersten tage :
      geschlüpft ab 15.05 - fotos vom 20, 21 u. 22.5
      Dateien
      • 20.5.jpg

        (26,42 kB, 772 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 21.05.jpg

        (37,2 kB, 786 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 22.5.jpg

        (21,27 kB, 802 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße von .....mir
      ich hätte nie gedacht das es die vier wirklich schaffen, hatte mich schon an dem gedanken der handaufzucht angefreundet und auch dementsprechend schlau gemacht.
      aber es klappt alles vorzüglich ....
      wir hatten uns dann schon mal 2 namen überlegt :
      pieps und speedy ....ich weiß nicht sehr originell , aber mir gefällts !!
      Fotos vom 25. u. 26.5
      Grüße von .....mir
      hier nun die letzten bilder bis einschließlich heute.
      ab morgen werde ich täglich ein bild und etwas text bezüglich der entwicklung posten und hoffe euch gefällt es!!
      ach ja, die zwei anderen namen hat mein lebenpartner jetzt auch ausgesucht : orphelia und udine für die beiden gelben flauschis....
      Bilder
      • 100_1874.jpg

        61,23 kB, 659×480, 470 mal angesehen
      • 100_1881.jpg

        65,67 kB, 674×505, 465 mal angesehen
      • 100_1905.jpg

        70,21 kB, 599×449, 480 mal angesehen
      Grüße von .....mir
      :D Wie schön!
      Ich finde es immer sehr faszinierend,die Entwicklung von Küken miterleben zu können.
      Freu mich schon auf die weiteren Bilder und Berichte!
      Ein Tag ohne Liebe ist wie ein Sommer ohne Sonne.
      Im Herzen meine 6erBande,im Regenbogenland mein Rocky,
      an meiner Seite Maya.

      LG Nadja
      Das sind tolle Fotos :) Vielen Dank dafür. Habe bisher nur Welli-Kükis gesehen und versucht, einen Unterschied festzustellen. Ob sie vielleicht von vornherein größer sind? Der Schnabel kommt mir größer vor. Oder täusche ich mich da?

      Falls jemand die Antworten auf meine Fragen weiß, gerne her damit ;)
      hallo, jela...
      ich hab das hier unter einem anderen thread auch gefragt, da ich mich in der vererbungslehre leider gar nicht auskenne, habe nette antworten bekommen und weiß nun , das die zwei "dunklen" männlich und die "gelben" flauschis weiblich sein sollen , lt vererbung ist das so festgestellt ....
      aber werde hier ja weiter über die süßen berichten und dann wird man sehen welche "Art" sich entwickelt...
      zu deiner frage der größe kann ich nur sagen ich hatte vor jahren mal wellis und die nymphi küken sind etwas größer, auch der schnabel..
      Fotos von heute gibts heute abend, ich war übrigens erstaunt, das man tatsächlich täglich die entwicklung sehen kann...
      Grüße von .....mir
      Hallo ihr lieben ,
      heute ist nicht viel passiert in der kinderstube,
      man hat nur aus dem nistkasten immer öfter geraschel und getrappel gehört,
      ich denke mir die kleinen werden langsam agil.
      die altvögel gehen auch nur noch zum füttern rein , und auch nur einzeln...bis vorgestern sind sie noch zu zweit reingegangen, wird wohl langsam eng.
      man hört auch immer öfter leises ziepen, als würden sich die flauschis unterhalten...zu niedlich !!!
      hier ein foto von heute früh, wobei ich meine , man sieht doch einen unterschied zu gestern .
      vielleicht ist das aber auch nur mein stolz , ich kann mich gar nicht sattsehen.
      bis morgen !!
      Bilder
      • 5.5.01.jpg

        53,19 kB, 599×449, 449 mal angesehen
      Grüße von .....mir
      hallo, da bin ich wieder - mit den kleinen flauschis - nicht mehr in gelb - in weiß , wie man jetzt sehr deutlich sieht.

      die küken haben heute einen wahnsinnshunger, dauernd höre oder sehe ich wie die altvögel in den kasten gehen und gefüttert wird...na ja 4 stück satt zu bekommen ist ja auch kein leichtes unterfangen...

      ich möchte heute mal die ganze nymphi familie vorstellen: Bild 1 u. 2 sind natürlich die küken!!. Bild 3 die großen geschwister , hinten pinky, die noch etwas verrupft aussieht und sehr gern im käfig rumklettert -vorn brain der inzwischen fast genau so ausdauernd, laut und laaaange singt
      ( kl. anekdote dazu : gestern war meine kleine enkelin 4 jahre hier und irgendwann meinte sie ganz trocken...oma das dauernde gepiepse nervt mich total :rolleyes: )
      wie sein papa herrmann , der auf bild 3 zu sehen ist , bild 4 ist unsere hilde die mama.
      schönen tag noch an alle
      Bilder
      • 6.05a.jpg

        73,06 kB, 599×449, 439 mal angesehen
      • 6.05c.jpg

        67,57 kB, 599×449, 453 mal angesehen
      • 6.05d.jpg

        38,68 kB, 545×282, 443 mal angesehen
      • 6.05e.jpg

        40,92 kB, 525×313, 441 mal angesehen
      Dateien
      • 6.05b.jpg

        (27,34 kB, 723 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße von .....mir
      Hallo,
      heute mal ganz kurz ...
      die küken sind wohlauf, im vordergrund der älteste , der pieps heißen soll,
      einfach genial wie "fertig" der schon aussieht , wie ein miniatur nymphi.....

      und ein schnappschuß von der restlichen viererbande !!
      Bilder
      • 7.05b.jpg

        54,96 kB, 449×599, 421 mal angesehen
      Dateien
      • 7.05a.jpg

        (35,89 kB, 738 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße von .....mir
      Puh, schwitz....

      bisher hatte ich sie noch nicht gewogen, da sie sich rein optisch recht gut entwickelt hatten.

      nun ist es passiert...
      unter fauchen haben sie das erste mal den kasten verlassen und ab auf die waage..
      hier das ergebniss:

      Pieps (leider ohne foto - da kamera nicht wollte *gg*) 100g

      Speedy ( foto 1 ) 86g

      Orphelia ( bild 2,3 4 - war ziemlich kampflustig, fauchte und stellte den "kamm" hoch - wir haben herzlich gelacht!!) 94g

      Udine ( bild 5,6 und 7 wobei bild 7 absolut genial ist !!) 90g

      werde die bilder wohl auf 2x einstellen müssen ...

      bild 7 einfach genial, udine war absolut zutraulich in gegensatz zu den anderen , die auch brav waren ! , und zur belohnung für erhaltene streicheleinheiten streckte sie uns mal ihr flügelchen entgegen...mann kann ganz toll die federn und ansätze erkennen...danke udine!!

      mein freund wollte sie gar nicht wieder abgeben...muss ich mir jetzt sorgen machen *lach* ;)
      Bilder
      • 8.05a.jpg

        69,95 kB, 748×561, 465 mal angesehen
      • 8.05c.jpg

        59,5 kB, 748×561, 459 mal angesehen
      • 8.05d.jpg

        32,28 kB, 449×599, 413 mal angesehen
      • 8.05e.jpg

        53,6 kB, 748×561, 459 mal angesehen
      Dateien
      • 8.05b.jpg

        (33,88 kB, 689 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße von .....mir
      Nun der rest ..nur hat mir das dateiload die bilder durcheinander gewürfelt und das editieren wird mir mit der begründung "nicht angemeldet" verweigert ??????? :nixweiss:
      nu versteh ich gar nix mehr
      aber egal - ich hoffe ihr habt trotzdem spass an den bildern!!:winkewinke:
      Bilder
      • 8.05f.jpg

        58,69 kB, 599×449, 405 mal angesehen
      Dateien
      • 8.05g.jpg

        (45,37 kB, 678 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße von .....mir