Einzelgänger im Schwarm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dann sind tolle Neuigkeiten. :)

    Zum Aufpäppeln kannst du Quell- oder Keimfutter regelmäßig ansetzen und das mal jeden 2. Tag geben. Weizen ungeschält eignet sich dafür sehr gut, denn dieser ist sehr energiereich.

    Allerdings musst du aufpassen, denn Wellis können genauso schnell an Gewicht zulegen und Überfetten. Bei einer sehr regelmäßigen Gabe musst du die Tiere wiegen, Brustbein abtasten oder sie mit viel Erfahrung einfach gut im Blick haben.