is sie ok?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Cathiworld,

    es haben ja schon mehrere betont, aber vielleicht hast du es nicht so verstanden, weil du nicht weißt was eine Legenot ist.
    Es geht einfach darum, dass deine Henne ein Ei im Bauch hat und was die Tierärztin sagt, dass es nicht rauskommt, weil sie keinen Nistplatz hat, das stimmt so leider nicht. Es stimmt schon, dass in der Regel Hennen keine Eier legen, wenn die Umgebung nicht angepasst ist, aber wenn deine Henne bereits ein Ei im "Bauch" hat, hält sie es sicher nicht zurück, weil sie keinen Brutplatz hat, sondern es könnte sein, dass sie es einfach nicht rauskriegt und das ist eine Legenot, die lebensbedrohlich ist.

    Also bitte sprich direkt mit deiner Mutter ab, wann ihr zur Klnik könntet!

    LG,
    Sami
    ich möchte glaub ich auch lieber dahin :S denn bella lässt sich eig immer von mir an ihrem bäuchlein kraulen.. aber gestern als ich sie mir genommen hatte und sie sich schon an meinen daumen gekuschelt hat, wollte ich sie am bauch anfassen um das ei vorsichtig abzutasten. is normalerweise kein ding, sie lässt es zu. aber gestern hat sie meinen finger mit ihrem kopf weggeschoben, und gequiekt, ich habe garnichmal dolle angefasst, nur kurz berührt. und ich fasse daraus dass sie schmerzen zu haben scheint.. sie zittert auch immer wieder ;(
    ich will nicht, dass eine kleine schmerzen hat, also denke ich werden wir, wenn das ei nicht kommt, am samstag oder sonntag hinfahren.
    Grüße aus Ilsede von Cathi und den Federkugeln Bella und Jacob :) :welli: :welli:
    Bist du sicher, dass es ein Ei ist?
    Das müsste schon längst da sein. :huh:
    Das Problem ist: Wenn es wirklich ein Ei ist und sie es nicht loswird, kann es sein, dass sich nach und nach mehrere Eier bilden und hintereinander legen. Das wird dann ohne OP wahrscheinlich nicht gehen und dann ist Sonntag schon arg spät.

    Aber mir kommt es seltsam vor, dass sie immer noch nicht geleg hat. Vielleicht hat sie auch "nur" ein Lipom? (Bitte jetzt aber nicht darauf rumdrücken. Wenn es doch ein Ei ist, kann die Schale kaputt gehen. Dann wird es noch komplizierter). Irgendwie passt das alles nicht so recht zusammen.
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.