Patenwelli

    Man könnte das Konzept noch einmal gründlich überdenken. Porto- und Versandkosten sind zum Teil fast so teuer wie das Geschenk, welches man machen möchte.

    Eine Möglichkeit, wäre was Selbstgebasteltes oder Gestaltetes, was in einen normalen Umschlag- oder Versandumschlag passt. Ein Versandumschlag ist nicht so teuer wie ein Päckchen oder Paket.
    Zweite Möglichkeit, man sucht sich einen (Vogel)Shop, der Geschenkgutscheine anbietet und stellt den auf den Namen des Beschenkten aus.
    Dritte Möglichkeit, man schenkt nichts Materielles, sondern gedenkt seines Patenwellis mit einem ganz tollen Thread hier im Forum und einem Comic oder einem Bild. Das würde gar nichts kosten.

    Vielleicht habt ihr noch weitere Vorschläge.
    Liebe Grüße - Siggi
    sowie die Schmachtperlen Olli (4,5), Simon (3) und Taifun (3). Im Herzen: alle meine ehemaligen Wellis (siehe Profil)

    Sittiche.de - Wellensittich ABC
    Facebook: facebook.com/wellensittiche/
    man könnte auch bei einem Onlineshop etwas bestellen (falls jemand zum beispiel Spielzeug verschenken möchte) und es gleich an die richtige Adresse senden lassen.

    Ich finde das Ganze soll ja auch Spaß machen und nicht zu einer unnötigen Verpflichtung werden.
    man kann sich ja auch mit dem Halter absprechen, was am besten für den Patenwelli passt
    LG von Rebecca und ihren Wellis.

    Alles zum Thema Patenwelli (Stand 29.08.2016)
    Sittich des Monats – Hinweise und Regeln Stand 31.12.2016

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens

    Die Idee von gluehwuermchen finde ich super, in vielen Onlineshops kann man ja eine andere Lieferadresse angeben, also eine, die von der Rechnungsadresse abweicht. So kann man zumindest selber aussuchen, was man dem Patenwelli schenken möchte und man kann jedes mal gespannt sein, was wohl diesmal im Paket ist.
    Liebe Grüße an meinen Patenwelli Piet von Annikolibrii :)

    Immer in meinem Herzen Charly und Sunny <3

    MissMaxi schrieb:

    Die Idee von gluehwuermchen finde ich super, in vielen Onlineshops kann man ja eine andere Lieferadresse angeben, also eine, die von der Rechnungsadresse abweicht. So kann man zumindest selber aussuchen, was man dem Patenwelli schenken möchte und man kann jedes mal gespannt sein, was wohl diesmal im Paket ist.



    Schon, will ich auch nicht ausschließen, aber habe ich dann nicht trotzdem die hohen Versandkosten?


    Es grüßt herzlich Modi bergkristalle
    :winkewinke:



    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.



    eagletiger schrieb:

    PS. bergkristalle: Dein Patenkind ist daaa!


    Ja berichte bitte bitte

    Natürlich kann und sollte es jeder Pate mit Wellimama oder Wellipapa ausmachen. Mein Gedanke war nur die Kosten zu schenken. Ich denke von dir erhalte ich Mails, was gerade ansteht.


    Es grüßt herzlich Modi bergkristalle
    :winkewinke:



    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.



    u musst diesen Vorschlag auch nicht umsetzten, weil wie gesagt es ist ein Vorschlag den man annehmen kann oder nicht.


    Ich weiß, aber meine Meinung darf ich dazu abgeben ;). Du hast eine andere Meinung, das ist OK.
    Es grüßt der Minischwarm aus Gizmo, Izma, Kronk und Kiki!

    Peppi (✝05.05.15) ;(

    Patenonkel für Snow (Schlüpftag: 08.10.2014)

    bergkristalle schrieb:

    MissMaxi schrieb:

    Die Idee von gluehwuermchen finde ich super, in vielen Onlineshops kann man ja eine andere Lieferadresse angeben, also eine, die von der Rechnungsadresse abweicht. So kann man zumindest selber aussuchen, was man dem Patenwelli schenken möchte und man kann jedes mal gespannt sein, was wohl diesmal im Paket ist.



    Schon, will ich auch nicht ausschließen, aber habe ich dann nicht trotzdem die hohen Versandkosten?


    Ja, da hast du allerdings auch wieder recht. Ich hoffe, ich habe jetzt richtig zitiert :-)
    Liebe Grüße an meinen Patenwelli Piet von Annikolibrii :)

    Immer in meinem Herzen Charly und Sunny <3

    eagletiger schrieb:

    Er hat am 20.04 Schlüpftag.


    Sehr schön, dann ist wohl ein Weihnachtsgeschenk und im April ein Schlüpftaggeschenk fällig.
    Schreibst du mir per PN deine Adresse bitte?


    Es grüßt herzlich Modi bergkristalle
    :winkewinke:



    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.



    Nidhoegger schrieb:

    Alles was dein Welli braucht solltest du da haben.


    Ich empfand meinen Vorschlag von dir ins Negative gezogen und mit Vorwürfen belastet ( solltest du haben )

    Aber gut -für mich ist die Angelegenheit beendet.


    Es grüßt herzlich Modi bergkristalle
    :winkewinke:



    Unser Modi Team steht auch bei Problemen, Unstimmigkeiten usw. euch gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.



    @Kathi: Wolfgang ist BJ 2010, wie ich an dem Ring sehen kann. Schlüpfdatum kenne ich nicht, da ich ihn als ca. 1 jährigen Welli aus der Einzelhaltung frei gekauft hatte. Den genauen Einzugstag kann ich auch nicht nennen. Es war, so meine ich, auf Rosenmontag im Jahr 2011.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    ich finde wir sollten nicht zu sehr ausdiskutieren, was die beste Methode ist.
    die ideen haben ja alle ihre vor- und nachteile, am ende muss jeder selbst wissen, was er machen möchte

    @Schmusekatze ich hab irgendwie noch keine Rückmeldung, ob ich Bellas Patentante sein darf. oder habe ich es nur übersehen?
    LG von Rebecca und ihren Wellis.

    Alles zum Thema Patenwelli (Stand 29.08.2016)
    Sittich des Monats – Hinweise und Regeln Stand 31.12.2016

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens

    Das sehe ich genauso. Jeder kann es doch machen, wie er will :)
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.

    Mondenkind schrieb:

    @Kathi: Wolfgang ist BJ 2010, wie ich an dem Ring sehen kann. Schlüpfdatum kenne ich nicht, da ich ihn als ca. 1 jährigen Welli aus der Einzelhaltung frei gekauft hatte. Den genauen Einzugstag kann ich auch nicht nennen. Es war, so meine ich, auf Rosenmontag im Jahr 2011.

    Das ist doch eine Info. Er kommt dann in meine Signatur mit rein. Da darfst dir gerne eine Monat aussuchen wo ich ihn beschenken soll. Und natürlich darfst du dir aussuchen was er bekommen soll oder dich einfach überraschen lassen.bzw. Wolfgang :D




    hallo Glühwürmchen ich habs eben erst gelesen. ich freu mich. Werd dich in die Signatur mit aufnehmen.

    Um nochmal kurz auf die Diskussion oben einzugehen: Ich seh das so, dass wir das ja freiwillig machen. Und wer gern einen Patenwelli hat, dem sollte es selbst überlassen sein wieviel er dafür ausgibt oder ob er hier einen thread erstellt o.Ä. Wir machen das ja weil wir es gerne machen. Lasst das nicht zur Verpflicthung ausarten. Jeder macht das, was er kann und möchte. Und was die Versandkosten angeht: wer von euch hat Patenkinder die er regelmäßig per Post beschenkt. Da fallen doch auch Versandkosten an. Und da meckert keiner, und man machts gern. Warum also nicht auch für den Patenwelli. Also nochmal. Meiner Meinung nach sollte jeder das für seinen Patenwelli tun was er möchte und was machbar ist. Und die Besitzer sollten am besten einfach nichts erwarten. Dann ist die Freude umso größer.
    Das Moderatoren-Team steht bei Problemen,Unstimmigkeiten usw. gerne helfend zur Verfügung.Persönlicher Kontakt über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    Alles zum Thema Patenwelli (Stand 17.09.2017)
    tierforen.net/index.php/Board/…tografie-Fotowettbewerbe/

    Grüße von der Schmusekatze und ihren Rabauken an alle User und natürlich an meine Patenpupsis (alle Infos in meinem Profil) ;)

    I Love Wellis schrieb:

    Mondenkind schrieb:

    @Kathi: Wolfgang ist BJ 2010, wie ich an dem Ring sehen kann. Schlüpfdatum kenne ich nicht, da ich ihn als ca. 1 jährigen Welli aus der Einzelhaltung frei gekauft hatte. Den genauen Einzugstag kann ich auch nicht nennen. Es war, so meine ich, auf Rosenmontag im Jahr 2011.

    Das ist doch eine Info. Er kommt dann in meine Signatur mit rein. Da darfst dir gerne eine Monat aussuchen wo ich ihn beschenken soll. Und natürlich darfst du dir aussuchen was er bekommen soll oder dich einfach überraschen lassen.bzw. Wolfgang :D



    Wir nehmen den Rosenmontag , den 7.3.2011 als Einzugstag :D Wolfgang ist ein echter Niedersachse. Habe ihn damals auf dem halben Rückweg von meinem Ex, der fast in Celle wohnt, mit nach Hause genommen.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.