Wellis sind Schwarmtiere ...

    Wellis sind Schwarmtiere ...

    ich glaube meine beiden Scheißerchen haben das noch nicht gehört :rolleyes: .

    Seit Donnerstagabend habe ich 2 Urlaubsgäste: Coco und Blue von unserer Userin Rosie hier bei uns. Die beiden sind knapp 1 Jahr alt und wurden natürlich vom TA durchgecheckt. Rosie nimmt meine beiden dann im September mit zu sich.

    Ankunft am Donnerstag wie gesagt und die beiden recht neugierig und raus auf die Hängespielsachen und den großen Käfig. Beide sind leider nicht handzahm, weshalb es etwas schwierig war, die abends wieder in ihrem Käfig zu bringen :rolleyes: .
    Die Reaktion von meinen beiden Scheißern: Angst, Angst und noch mal Angst 8| .

    Blue ist recht aufgeschlossen (aufdringlich) und fliegt schön zu meinen beiden hin und die hauen ab ... und zwar jedes Mal :S . Wenn Blue sich dann wirklich mal nähern kann, hackt er nach Butzi (Chico geht grundsätzlich weg, der hat überhaupt keinen Block und flüchtet dann sogar viel lieber zu mir).

    Heute Nacht habe ich sie zu viert im großen Käfig schlafen lassen; Coco und Blue auf einer Schaukel, Chico auf der anderen großen Schaukel und Butzi hab ich noch ne kleine Schaukel rein gehängt. Meine beiden sind heute Morgen auch munter zum Essen runter gegangen und die beiden Urlaubsgäste haben - bis auf gestern Abend ein bisschen und heute ein bisschen KoHi - noch nix gegessen.
    Für den Durst habe ich heute Gurke gegeben.

    Bin echt mal gespannt, wie das weiter geht und ob meine beiden noch "lernen", dass das auch "nur" Wellensittiche sind :rolleyes:
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Sie bleiben bis 04.09. und dann gehen meine gleich mit zu Rosie bis zum 19. oder 20.09.

    Ich geh jetzt mal nachher Gräser und Rispen holen, damit die beiden wenigstens was fressen :rolleyes: .

    Wie lange hat es denn bei dir gedauert, bis es einigermaßen "gelaufen" ist?
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Ok, das ist natürlich eine lange Zeit, da sollte sich das Ganze eingespielt haben. Die Angst war nach ein paar Tagen eigentlich größtenteils vergangen, dann haben die Jungs sich noch mal ein bisschen um Krümel gezofft und nach ein paar Wochen waren sie dann ein eingespieltes Team und es hatten sich zwei Pärchen gebildet.
    LG von Charlotte und ihren Schnuffelchen, sowie ihren Schnuffelchen im Herzen (s. Bild ;) )! :love:

    Floh schrieb:

    Ich kann mir ganz genau vorstellen, wie Chico und Butzi gucken :lach: Mensch, da kommen so zwei Wilde daher und stören die schöne Harmonie :hi:

    Ich denke, dass sich das legt nach ein paar Tagen. Lange kann das doch nicht gehen, die gewöhnen sich sicher aneinander.


    Butzi fällt dauernd von der Stange, wenn Blue "angeflogen" kommt 8| , der ist ihm irgendwie überhaupt nicht geheuer :D .

    charly & joschi schrieb:

    Ok, das ist natürlich eine lange Zeit, da sollte sich das Ganze eingespielt haben. Die Angst war nach ein paar Tagen eigentlich größtenteils vergangen, dann haben die Jungs sich noch mal ein bisschen um Krümel gezofft und nach ein paar Wochen waren sie dann ein eingespieltes Team und es hatten sich zwei Pärchen gebildet.


    Ich hoffe, dass sich das in ein paar Tagen eingespielt hat; auf ein Gezoffe um Coco kann ich aber gerne verzichten ... und andere Paarbildung ist jetzt auch nicht gerade vorgesehen :rolleyes:

    An der Situation hat sich nix geändert, aber Blue hat heute den Wassernapf gefunden und eben konnte ich beide aus der Hand mit Hirse füttern.

    Die frische Hühnerhirse haben meine beiden verschlungen; Coco und Blue waren mal kurz probieren.

    Außerdem hat Blue sich mal auf meinen Arm verfolgen, weil Butzi und Chico drauf gesessen sind :D .
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Na, das klingt jedenfalls alles sehr spannend.

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    ... und andere Paarbildung ist jetzt auch nicht gerade vorgesehen

    Du weißt ja, wie es manchmal läuft. Wer weiß, was sich daraus noch alles ergibt. :D (Unser Charly war eigentlich auch nur eine Urlaubsbekanntschaft, die dann aber doch mit umziehen musste, weil er in dieser Zeit der beste Freund von Julius wurde).
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    Naja, so wie sie sich momentan verhalten, glaube ich nicht unbedingt, dass sich neue Paarbildungen ergeben. Vielleicht freundschaftliche Urlaubsbeziehungen. Das wäre doch auch nett, oder?
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    Ich wäre erst mal froh, es würde ansatzweise zu einer Annäherung kommen :rolleyes: .

    Ich blick es echt nicht, meine beiden gehen wirklich JEDEM Kontakt aus dem Weg und sobald Blue oder Coco nur mal die Stange im Käfig wechseln, wird schon rumgeflattert 8|
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

    eagletiger schrieb:

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Blue hat jetzt zumindest ein paar Körnchen von meiner Hand gefressen und an die Hühnerhirse sind sie heute auch dran gegangen :thumbsup:

    Was ist denn Hühnerhirse? :huh: :D


    Möchte ich auch mal wissen! ?(
    :girlflagge: :welli: Liebe Grüße Ramona, Bruno & Otto,Tommi & Bella & Hanni (RiP) und PW Coco :welli: :welli:
    Grüße aus der Ägäis ins Forum, und danke, Petra, dass Du unsere beiden Frechen genommen hast. Wir denken jeden Tag an die vier und hoffen, dass Coco und Blue sich bald nicht mehr so rüpelhaft benehmen 8| ... *peinlich*
    LG Rosie
    Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist der Clown.
    Coco ist Madame, die berührt fast nix und sie sitzt meistens faul rum. Wenn ihr einer zu nahe kommt (auch Blue), wird mal gehackt, aber ansonsten ist es ok.

    Gestern Abend hatten wir ein Schlafproblem, weil Coco und Blue jeweils eine Schaukel besetzt hatten und Butzi zwischen Schaukel und Käfiggitter gehangen ist und nicht wusste, wo er schlafen soll. Versucht Coco zu Blue auf die Schaukel zu dirigieren und schon ging das Geflatter los 8| .
    Hoffe, dass ich die beiden soweit kriege, dass sie auf den Finger gehen und man sie umsetzen kann oder sie freiwillig auf einer Schaukel pennen ... oder ich muss noch ne Schaukel rein hängen.

    Jetzt hoff ich erst mal, dass sie sich aneinander gewöhnen und meine keine Angst mehr haben :rolleyes:
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Den "Urlaubskäfig" sehen sie wohl nicht als "richtigen" Käfig an? Da hängt ja auch noch ne kleine Schaukel drin, glaube ich...? Oweia, ansonsten darfst Du gerne auf unsere Kosten noch ne Schaukel besorgen...
    Liebe Grüße, bis morgen,
    Rosie
    Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist der Clown.
    Ich habe noch ein paar Schaukeln ;) .

    @Charlotte: die beiden haben sich die letzten Tage immer auf der Schaukel zusammengekuschelt, deshalb schau ich mal ... ansonsten kommt halt die 4. Schaukel rein :rolleyes:
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love: