Wellensittich hat braune Stelle über Nase / benötige Hilfe!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wellensittich hat braune Stelle über Nase / benötige Hilfe!

    Hallo liebe Wellensittich Freunde!

    Mein Wellensittich Männchen (siehe Foto) hat seit ein paar Tagen über der Nase so eine braune Stelle, auch am Kopf sind so schwarze Punkte. Die hatte er immer schon aber nicht so viele. Kann das der Mauser sein oder wisst Ihr was er hat? Frisst singt und ist ganz normal und quirlig.

    Danke für eure Hilfe!

    Lg
    Bilder
    • IMG-20160516-WA0000.jpg

      242,39 kB, 1.600×1.600, 32 mal angesehen
    Milben hinterlassen keine braune Stellen auf dem Kopf.
    Diese kleinen Stacheln, die schwarz scheinen sind die noch nicht ganz ausgebildeten Federchen.
    Du kannst zur Unterstützung in der Mause Salatgurke anbieten. Oder halt ein Pulver, welches "Korvimin" heißt. Das hilft den Wellis in der Mauser.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Immer wieder anbieten. Gemüse und Obst wird dann irgendwann mal genommen. Oder einfach neben der kolbenhirse legen, dann kommen sie vielleicht "versehentlich" mal dran... ;)
    Du kannst auch Frischfutter mit Körnerfutter "panieren".

    Das Pulver bekommt man z.B. bei e***, zu kaufen. Einfach einmal am Tag in Priesen über das Futter streuen.
    Oder halt in kleinen Mengen beim vk TA abfüllen lassen :)

    Klasse, dass Du 2 Wellis aus dem Tierheim aufgenommen hast.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Ach Apropos Milben... Du hast jetzt Deinen Welli von unten fotographiert.
    Der weißliche Rand unter der Wachshaut (also unter der blauen Nase) gibt mir eher, zu denken.
    Das könnte einfach trockene Haut sein, aufgrund der Mauser. Könnte jetzt auch einfach an der Art der Fotographie liegen. Aber hier könnte es sich auch um einen leichten Befall mit Grabmilben handeln.
    Das würde ich mal gut beobachten und wenn Du ganz unsicher bist, zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen und dies checken lassen.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Wie sieht der Partner aus?

    Also ich bin kein vk TA. Für mich sieht die Wachshaut generell etwas trocken aus.
    Hast Du auch ein Bild von den Ständern (Vorder- und Rückseite), also von den Beinchen :)
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.
    Interessant wäre halt, wie die ganzen Beinchen aussehen. Auch da können Grabmilben sein. Die Beine sehen dann so trocken und schuppip aus. Auf dem Bild sehe ich nur einen hübschen Fuss mit Krallen :D

    Das Mädel scheint mir auch einen weißlichen Rand unter der Wachshautm zu haben?
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.

    Wellensittich hat braune Stelle über Nase / benötige Hilfe!

    Soo :) mehr lässt sich nicht fotographieren.. aber die beine sehen eigentlich ganz normal aus würde ich sagen... die beiden zum TA bringen ist ein problem da ich sie kaum einfangen kann..
    Wie lässt sich eine solche Graumilbe behanden vom TA?

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
    Bilder
    • uploadfromtaptalk1463393794716.jpg

      47,49 kB, 1.024×576, 31 mal angesehen
    • uploadfromtaptalk1463393801174.jpg

      40,3 kB, 1.024×576, 30 mal angesehen
    Prima :)
    Das Mädel sieht gut aus. :) Die Beinchen soweit auch.

    Ich persönlich würde das gut beobachten und sobald es etwas mehr wird, zum vk TA gehen.

    In einem Falle von Grabmilben würde ein vk TA Ivomec in den Nacken träufeln. Und dies spätestens Dich zu Hause in 10-14 Tagen wiederholen lassen, damit die Larven auch abgetötet werden.
    ...einen lieben Gruß von Wiki, Lucy, Wolfgang, Horst,Tristan, Kesha & Tschila! :love: (Bobby, Du fehlst. 13.12.14)

    Buntfeder.de Mein kleiner Webshop für Welli & Co.

    Wellensittich hat braune Stelle über Nase / benötige Hilfe!

    Mondenkind schrieb:

    Prima :)
    Das Mädel sieht gut aus. :) Die Beinchen soweit auch.

    Ich persönlich würde das gut beobachten und sobald es etwas mehr wird, zum vk TA gehen.

    In einem Falle von Grabmilben würde ein vk TA Ivomec in den Nacken träufeln. Und dies spätestens Dich zu Hause in 10-14 Tagen wiederholen lassen, damit die Larven auch abgetötet werden.


    Ok super danke... sollte es nicht mehr werden sind es dann keine grabmilben oder

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk

    Wellensittich hat braune Stelle über Nase / benötige Hilfe!

    Okay würde eigentlich sollten sie graubmilben haben würde sich das ausbreiten oder kann das auch so bleiben wie im moment....? :(
    Oder würde das heissen sollte es gleich bleiben dass es nur trockene haut ist...m

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk