Daisy und Sammy und Pepe und Lumi

    Also laß' mich mal durchzählen... hmmmm. Wir haben im September dann 8 (!) Schwätzbacken hier rumflattern??? Ich freu' mich!! mal gucken, was mein Herzallerliebster dazu sagt.... Die sind aber zuuuu süß, die beiden! Bin gespannt, wie sie es dann schaffen, sich im Madeira nachts zusammenzuquetschen. Wir nehmen dann den Lärmpegel auf, damit Klaus sich schon mal freuen kann;-)

    Gute Besserung Deinem Arm!

    Liebe Grüße an die Schnuffis (auch an Madame Daisy und den Chamäleon Sam), ob Coco und Daisy immer noch eine innige Feindschaft verbindet, oder ob es bei acht Flattermännern etwas besser wird? Wir werden sehen!
    Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist der Clown.

    Rosie schrieb:

    damit Klaus sich schon mal freuen kann;-)



    Ähm, irgendwie bin ich nicht up to date.... wer ist denn Klaus? Und was soll der Lärmpegel bei ihm bewirken? Ist das ein einzeln gehaltener Welli? Kann man den nicht schon vorher vergesellschaften?

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Der arme Klaus wird doch grad zwangsvergesellschaftet :D
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

    Cockatoo schrieb:

    Ähm, irgendwie bin ich nicht up to date.... wer ist denn Klaus?

    Das kann ja nur der Mann von @Rosie oder @(heimliche) Mitleserin sein. Nur welcher ist es? ?(
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    So, dann löse ich mal auf:
    Klaus ist mein Mann :D und er wird wirklich gerade zwangsvergesellschaftet ... mit Pepe und Lumi (musste ja mit Engelszungen auf ihn einreden, dass ich aufstocken darf ... und zwar nicht erst seit gestern :rolleyes: ). Und er wird auch hier mit vieren bei mir vom Geräuschpegel überrascht sein, obwohl er ja schon 6 Wellensittiche kennt.
    Kriege ich deine 4 Stinkerlies eigentlich nicht in den Sommerferien @Rosie :S

    alcudia schrieb:

    Juhu, gleich ist Petra weg. Und ich hab heute frei, der ICE braucht ne halbe Stunde nach Freiburg, ich komme schnell vorbei und klau mir Pepe und Lumi. :pfeif:

    Wobei, was heißt klauen ? Ihr habt doch bestimmt auch alle die E- Bucht Großanzeige gelesen?

    Freiburg im Breisgau, zwei süße Welliküken zu verschenken.
    Tel.: 0I0 4I8 I353

    Wer mir hilft und Schmiere steht, darf sie auch im Urlaub betreuen.


    Boah Claudia ... hab ich vielleicht Maja behalten :trauer: . Wenn ich deine Klauabsichten gewusst hätte, hätte kein "Austausch" stattgefunden und Maja würde heute bei mir die Männer verrückt machen :D .
    Ich war heute übrigens wirklich unterwegs: ich habe mich mit einer Userin vom vwfd im Glottertal getroffen ... war ein total schöner Nachmittag, der meinen kleinen Schnuffels sogar noch ein wunderschönes selbstgebasteltes Gebambsel beschert hat, das allerdings erst in den großen Käfig kommt, wenn die Zusammenführung stattfindet.

    Tja, was will Sammy mir mit der Umfärbung sagen? Wenn ich das mal wüsste ?( . Aber Siggi hat mir ja bei der Farbschlagbestimmugn geholfen.

    Heute Abend schaue ich das 1. Mal bei den kleinen Pupsern Fernseh; normalerweise habe ich sie bislang mit der natürlichen Nachteinbrechung schlafen lassen. Aber im Wohnzimmer sind sie dann ja auch länger wach. Sie sitzen gerade auf der Schaukel und kuscheln wieder (und ich glaube auch, wie Pollux-Birgit schrieb, dass es von Zusammenkuscheln im Nistkasten noch kommt) und schnuddeln ganz leise vor sich hin :love:
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Sie sind beide 8 und 9 Wochen und stehen derzeit noch im Esszimmer; die Zusammenführung werde ich erst so in 2 - 3 Wochen machen. Da die beiden an die Hand gewöhnt sind, möchte ich sie gerne noch ein bisschen mehr "zähmen" und vielleicht gucken Daisy und Sammy sich dann ja was ab. Wenn nicht und die beiden gucken sich bei den Großen was ab, ist es auch ok.


    Hast du überlesen Betty ;) .

    Seit gestern üben wir für Hirse auf die Hand zu fliegen; aufsteigen tun sie, wenn sie Bock haben (oder einer gerade das Türchen nicht findet). Ich hoffe, dass ich das ein bisschen verfestigen kann, dass sie "kommen.". Wenn nicht, ist es aber auch nicht schlimm
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Hab ich's doch gewusst. Ich freue mich so wahnsinnig, dass du dich entschieden hast noch 2 Wellis aufzunehmen. Und die beiden sind ja wirklich Zuckersüß.

    Übrigens finde ich auch, dass Lumi eine Henne sein könnte.

    Mensch Petra, herzlichen Glückwunsch !!!!!!!!!!!! Ich habs dir ja immer gesagt, dass das so kommen wird :D erinnerst du dich an unser letzten Forentreffen in Duisburg ? Da haben wir drüber gesprochen :D Ha ich bin Hellseher hihi
    Grüße von der Schmusekatze und ihren Rabauken an alle User und natürlich an meine Patenpupsis (alle Infos in meinem Profil) ;)

    Ach ja Frances, ich habe mir wirklich einen lange ersehnten Wunsch erfüllen können.
    Shorty-Birgit meinte auch, dass Lumi-Mäuschen es doch ein Hennchen sein könnte, aber ich kann die beiden jeden Tag nebeneinander sehen ... Lumi's WH ist zwar ein bisschen heller als die von Pepe, aber eindeutig lilafarben. Und füttern tun sie sich auch ; auch das müsste doch auf 2 Hähne schließen lassen (oder füttern Mädels vor der JM auch?).
    Aber jetzt bin ich entspannt und schaue, ob alles gut geht ... und wenn nicht, kriegst du einen von beiden :D .

    Und hier kann man sehen, dass 2 Küken voll vertrauenswürdig sind und alles probieren, was vor den Schnabel kommt:


    Gänseblümchen und Löwenzahn ... und den Herrschaften hat es richtig, richtig gemundet :mahlzeit:

    Reicht das eigentlich, dass ich das richtig heiß abgespült und kurz ein heißes Wasser eingelegt habe? Es ist nix an Ungeziefer im Wasser dann geschwommen; was ich bei den Gräsern öfter mal habe ?(

    Und hier noch 2 Bilder vom Spielen im Käfig; natürlich nachdem ausgiebig der angebotene Freiflug genutzt und auch draußen gespeist und gespielt wurde ;) :






    Es ist übrigens total witzig: mal findet Pepe den Ausgang und Lumi nicht; dann muss der andere aber auch per Fingertaxi rausgehoben werden, denn es wird ja da rumgekrabbelt, wo der Kumpel sitzt ... da ist aber halt kein Türchen :rolleyes: . Rein natürlich dasselbe: einer findet rein, der andere nicht ... und krabbelt dann außen und will rein :D

    Pepe ist übrigens rotzefrech: das Füßchen auf den Flügel von Lumi oder dessen Brust stellen, hinterhältig in den Fuß beißen, am Schwanz oder Flügel ziehen; das alles macht hauptsächlich Pepe. Auch wenn Lumi gerade am Lehmpickstein knabbern will, Pepe muss sich dazwischen schieben ... auch wenn Lumi dann vom Stängel fällt :rolleyes:
    Aber Lumi ist auch so, halt nur nicht so extrem :D
    Aber es macht so viel Spaß den beiden zuzuschauen und sich mit ihnen zu beschäftigen. :D
    Für Hirse auf den Hand latschen war heute überhaupt keine Frage und wenn man wo hin will und die Felo bietet die Hand an - na gerne doch :thumbsup:
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Einfach zum schießen, deine beiden Kükis. Und schon ganz schön ausgebufft, lassen sich per Fingertaxi transportieren. Ist ja auch einfacher, als wenn man selber fliegen muss. :thumbsup:
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Es ist nix an Ungeziefer im Wasser dann geschwommen; was ich bei den Gräsern öfter mal habe


    Es geht dabei nicht um die Dinge, die man sehen kann, sondern um das was unsichtbar ist. Z.B. könnte dort Wildvogelkot dran gewesen sein, der vom Regen schon mal abgewaschen wurde...aber eventuelle Krankheitserreger (Vogelgrippe z.B.) könnten noch dran kleben....
    Auch könnten Eier von irgendwelchen Parasiten dran kleben. Die sind so winzig, dass man sie nicht mal mit ner Lupe finden würde...
    Darum...abwaschen ist nie verkehrt. ;)

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    (oder füttern Mädels vor der JM auch?).


    Manche Hennen füttern auch, egal ob vor oder nach der JM. Das ist aber recht selten.


    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Reicht das eigentlich, dass ich das richtig heiß abgespült und kurz ein heißes Wasser eingelegt habe? Es ist nix an Ungeziefer im Wasser dann geschwommen; was ich bei den Gräsern öfter mal habe


    Das müsste völlig ausreichen. Du kannst, wenn du ganz sicher gehen willst, etwas Essig in das Wasser geben, dadurch werden zumindest Pilzsporen und Schmutz sehr gründlich entfernt. Hinterher die Kräuter noch mal kurz kalt abspülen!
    Es grüßen Miriam und die Flug-Dinos Joschi, Echo, Ciel, Clarice, Ban und Ginji

    Neu

    Oh, das sind ja so viele Neuigkeiten. Gebe zu, nicht jede Einzelheit nachgelesen zu haben :rolleyes: (Aber das Chamäleon habe ich nicht verpasst :D )

    Die Kükis sind sowas von süß :schmelz: Schön, wie sie sich einleben und alle sich daran erfreuen. Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang :love:

    Die Schlafbilder erinnern mich übrigens an Lucy und Flocke. Die beiden waren damals auch noch Kükis als sie zu uns kamen und haben die erste Zeit immer zusammen auf einer Schaukel geschlafen. :love: Heute darf sich das keiner mehr wagen auch nur in die Nähe zu kommen :D
    Bilder
    • IMG-20151017-WA0002.jpg

      171,82 kB, 1.600×1.465, 5 mal angesehen
    LG Nijadoo und die Süßen

    Neu

    Nijadoo schrieb:

    Heute darf sich das keiner mehr wagen auch nur in die Nähe zu kommen


    Kenne ich auch nur von Kükis ;) Luca und Biene waren damals auch nachts unzertrenntlich; Luca hat dann trotz seiner Riesenliebe zu Biene eine Entwicklung vollzogen, dass nachts niemand nahe bei ihm sitzen durfte :D Ich glaube, bei Küken ist das normal, da sie es ja aus dem Nest auch noch so kennen. Zu süß :love:

    Neu

    Danke auch dir Nina.
    Ich hatte noch nie 2 Küken zusammen, deshalb wusste ich das nicht :O .

    Jetzt nur noch ein paar Bildchen vom Freiflug heute Mittag. Eine Beschriftung habe ich mir jetzt gespart; einfach die Bilder vergrößern und dann ist der jeweilige Text ja drunter (bzw. wenn man mit der Maus drauf geht):









    Die beiden sind jetzt leider ein bisschen unscharf ;)








    Bilder
    • es wird alles gegeben-12.04.2018.jpg

      224,24 kB, 735×980, 1 mal angesehen
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

    Neu

    Pepe ist halt schon echt ein arg, arg Hübscher, aber die Blauen (später Grünen, keine Ahnung 8) ) waren mir immer schon sehr lieb. Ich mag Lumi auch total gerne ... Kükis ja generell, klar ;) Diese Babygesichter sind echt zu süß. Bitte gib nie jemanden ab von den Beiden :love: Das wird gutgehen!!!!!!!!

    Edit: bei Lumi sieht man ja sogar am Ende noch bissl vom babyschwarzen Schnabel :love:

    Neu

    Da hat sich Lumi aber von dem ganzen Grünzeug ziemlich angezogen gefühlt. Niedlich, wie er da hockt und ganz schön abenteuerlustig sind wohl beide. :thumbsup:
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

    Neu

    Und sogar das passende Fernsehprogramm für die Kükis, was für ein Leben :)
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

    Neu

    Ich habe Lumi doch tatsächlich in der "Natur" gesucht - bis mir klar wurde, dass das ein Fernsehbild ist. 8| Er sitzt oben drauf. :D
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.