Einsame Wellidame in 49594 sucht Hahn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Einsame Wellidame in 49594 sucht Hahn

    Hallo Leute,

    eigentlich ist mir das noch zu früh und ich schreib das hier mit einem Kloß im Hals.
    Gestern morgen hab ich meinen Elvis nach sieben Jahren an den Megas verloren. Trotz Ampho.
    Seine Partnerin (auch 7 Jahre) kommt damit gar nicht gut klar. Sie sitzt abwesend auf ihrem Ast oder ruft ihn.
    Daher versuche ich auf diesem Weg einen neuen Partner für sie zu finden.
    Ob sie Trägerin von Megas ist wird heute noch abgeklärt beim vkTa. (Wenn es denn nachweisbar ist.)
    Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit hoch, auch wenn sie keine Symptome zeigt.
    Sollte sie Megas haben will ich auch keinen gesunden Vogel dazu setzen.
    Passend wäre für Sie ein Hahn der schon ein paar Jahre alt ist und mit einer dominanten Henne gut klar kommt.
    Er würde in einer Madeira II wohnen und im Büro Freiflug haben. Ein Kletterspielplatz ist um den Käfig vorhanden, der ist außerdem auch für Renner geeignet, da
    meine Wellidame auch lieber klettert statt fliegt.
    Der Hahn sollte nicht gelb sein. Das wäre für mich zuviel..
    Vielleicht findet sich hier der passende Partner.