Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neu

    Wellifreundin02 schrieb:

    Sie streiten gerade wieder um einen Futternapf... im anderen ist das gleiche drin... verstehe einer die Wellis...

    Das ist wie beim Geocashing. Einen Meter zu weit rechts oder links, ist eben am Ziel vorbei...auch wenn der Boden dort genauso aussieht ;)

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Neu

    Sammy lässt im Moment Pauli erstaunlich oft und ohne Gezicke auf dem Schaukelbaum schlafen.....OK, Pauli muss dafür auch täglich Gebühren in Form von Extrakrauleinheiten zahlen fg.....die letzten Tage haben sie sogar zu zweit drauf geschlafen ohne Theater. Sammy hat es sich heute auf dem Lieblingsnapf bequem gemacht. Kiwi schläft heute mal wieder mit den Füßen im Wassernapf (Woher er das wohl hat fg....Yoshi hat es auch immer gemacht) und Zazu schläft auf der geschälten Stange ^^



    Neu

    Sie sind fertig mit frühstücken und geputzt haben sie sich auch. Jetzt sitzen noch etwas auf dem Käfig und knirschen mit dem Schnabel.
    Übrigens haben die beiden auch die letzten beiden Nächte zusammen auf dem Schlafbaum Platz gefunden. Manchmal scheint es ja dann doch zu gehen. :D
    Liebe Grüße sendet Wellifreundin02 :welli: :welli:

    Ich schicke ganz liebe Grüße an meinen Patenwelli Krümel. :schmelz:


    Neu

    Little John hat gerade Boncuk achtkantig aus seinem Käfig geschmissen! Boncuk balzte wie blöd, wollte Küßchen geben und Little John war extrem genervt und hat ihn schließlich von der Leiter geworfen. Ein Schrei, ein Knall und Boncuk schoß wie von der Tarantel gestochen aus dem Käfig!
    Jetzt sitzt Little John breitbeinig und zufrieden da und denkt wahrscheinlich: "Mann, dem hab ichs aber gegeben!" :hihihi:
    Boncuk läßt sich derweil von Karl trösten. :troest2:
    LG, Sandra + die Gütersloher Sabbelköppe

    Neu

    Meine Jungs zettern herum. Irgendwas passt ihnen nicht.

    Und wenn ich wüßte, wer seit Tagen in schöner Regelmäßigkeit den Napf mit dem Grassamen aushebelt und die Samen natürlich außerhalb der Voliere verteilt, würde ich demjenigen Besen und Schaufel in die Kralle drücken.

    Vorhin habe ich dort erst gesaugt UND geputzt!

    Tzz... :D

    Hah! Verdächtige Geräusche gehört und das Unschuldslamm Toni inflagranti erwischt!
    Viele Grüße

    Gabi mit Fly, Toni, Raffi und Freddie! :love: :welli:

    Neu

    Meine Futtern gerade das erste mal Fonio Paddy. Scheint richtig gut anzukommen.
    Gestern die Schale hingestellt, ein kleines Stück rote Kolbenhirse oben drauf, die wurde auch sofort verputzt.... Das Fonio aber ignoriert.
    Gerade eben hab ich sie aber erwischt, alle 4 saßen um der Schale und haben die Schnäbel tief rein gesteckt. :D
    gruß
    Stefan und
    Jamy (*2014), Joy (*2015), Jacky (*2015), Kucky (*2015?)

    Nie vergessen.
    Lilli (*2003 - †2014), Jonny (*2013 - †2016), Josy (†2016), Jelly (*2013 - †2018), Stormy (*2014 - †2018)

    Neu

    Also, so was. Jetzt war ich gerade mal ein WE nicht zuhause, und schon sind meine Geierlis ziemlich erschlafft. Nix mehr mit großartig im und um den Käfig rumtollen ... die hocken meistens nur dicht beieinander und "knutschen" bis zum Abwinken.
    Erstaunlich, daß sie anscheinend doch action um sich rum brauchen, um selbst aktiv zu werden (?). Kennt ihr das auch?
    Rüdiger pennt heute Nacht wohl am Gitter hängend - Wölkli hat sich zum Schlafen auf die Einzelsitzer-Stange verzogen und keinen Platz für Rüdiger gelassen. So verharrt er nun in der Hoffnung, sich doch noch irgendwann neben seine Angebetete quetschen zu dürfen ... ;)
    Frei nach Goethe: Nach Schweinen drängt / am Schweine hängt / doch alles! :welli: :welli: