Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Gestern abend muss ich nach der Hirsefütterung die Tür nicht richtig geschlossen haben. Nach 20 Uhr schaute ich mal rein (war schon alles im Halbdunkel) und da musste ich echt 2x hinschauen! 8| Da hing doch ein Nymph an der Wellivoliere - außen!! Ich bin dann schnell ins Wohnzimmer und hab die Türen wieder geschlossen, denn kaum war ich drinnen hatte ich 4 Nymphen in der Luft!!
    Aber ich hab sie dann schnell wieder eingesammelt bekommen und dann war auch ganz schnell Ruhe. :rolleyes:
    Die Spinnen! Fritzli ist soeben in die Kartonagentüte geflogen und zerrupft mit Begeisterung die Pappe 8|
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:
    Sabbeln was das Zeug hält und nutzen die ganze Voliere aus, auch der untere Teil wird genutzt.
    Ich bin ganz stolz, dass sie überhaupt nicht fremdeln mit der neuen, großen Voliere.
    :girlflagge: :welli: Liebe Grüße Ramona, Bruno & Otto,Tommi & Bella & Hanni (RiP) und PW Coco :welli: :welli:
    Meine Tommi hat ja Flugprobleme, aber jetzt legt sie in der neuen Voliere immer mal kleine Strecken, 1 Meter, ohne Probleme zurück - die Flügel kommen öfter zum Einsatz.
    :girlflagge: :welli: Liebe Grüße Ramona, Bruno & Otto,Tommi & Bella & Hanni (RiP) und PW Coco :welli: :welli:
    Meine haben ein leckeres Abendessen (rote Kohi) in der Buddhanuss entdeckt....
    Sind sich aber noch nicht einig geworden wer den jetzt zuerst rann darf, ist sehr spannend zum zugucken :D
    gruß
    Stefan und
    Jamy (*2014), Stormy (*2014), Joy (*2015), Jacky (*2015), Kucky (*2015?)

    Nie vergessen.
    Lilli (*2003 - †2014), Jonny (*2013 - †2016), Josy (†2016), Jelly (*2013 - †2018)
    In dem Napf am Fensterast ist immer Kruschelpapier drin. Das wird regelmäßig rausgeschmissen. Letztens habe ich es dann ausversehen aufgesaugt. Egal, habe noch Vorrat.

    Eben also neues Papier in den Napf gelegt...Ja also Leute das hat nun andere Farben als das alte und frisst deswegen Wellis :lach:
    Man ist also noch skeptisch.

    Was Farben so ausmachen :D
    Moin Moin und liebe Grüße,
    Erzählen sich lautstark welche Abenteuer sie heute erlebt haben. Und ich darf morgen das Zimmer wieder aufräumen. Verrückt gewordene Bande, praktisch über Nacht haben sie jede Scheu verloren und nehmen alles, aber wirklich alles auseinander 8|
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:
    Fliegen noch bissl rum. Fussel hat mir heute das einfangen wieder verziehen. Gab auch gurke thymian teller heute. :)
    Gleich gibts Abendessen und dann ab in die heia :)
    liebe Grüße an Patenfederchen Pauli, Hansi und Chiko <3
    Fusselchen mein Engel, ich vergesse dich nie..
    Rupfi R. I. P
    Es schneit dicke Flocken vom Himmel....meine Bande sitzt am Fenster und ist zutiefst entsetzt.... :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
    (dass da keine Körnchen draufliegen. Böse Felo... )

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Jaina scheint gerade ziemlich in Brutstimmung zu sein. Sie hat gestern stundenlang einen Kabob ausgehöhlt und ist gerade wieder dran, alles natürlich unter meiner Aufsicht.
    Ihre Wachshaut ist auch tiefbraun, wobei sich bereits ein Teil wieder ablöst. Außerdem lässt sie sich viel von Loki füttern und bückt sich dann auch immer sehr deutlich. Loki kapiert aber nicht, was er tun soll, bisher haben sie anscheinend noch nicht gepuschelt.
    Meine zeigen mir, was sie davon halten, dass kein Jehl-Futter mehr da ist. Sie wollen partout kein anderes Futter fressen - selbst, wenn es die gleiche Mischung ist. Das geht jetzt schon seit Wochen so. Nur Kolbenhirse wird angenommen und da Snowy zur Zeit wieder einmal sehr an der Untergrenze ist und auch die anderen nicht allzu viel auf den Rippen haben (bis auf Hübi ...) kriegen sie natürlich davon reichlich.
    Heute haben Merlin und Snowy einträchtig an einer Kolbenhirse gefressen.
    Dann hat Merlin die Meise draußen entdeckt und mit Janosch und Bella eine Sightseeingtour auf dem Fensterbrett veranstaltet. Beides ein Bild für Götter.
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.