Was machen eure Wellis gerade jetzt in diesem Augenblick ? 2018

    Meine fetzen sich gerade um die Futternäpfe.
    Hab die rote Hirse umgefüllt und die losen Körner die im Beutel waren in die Näpfe gekippt.... Da will natürlich jeder alles für sich. :D
    gruß
    Stefan und
    Jelly (*2013), Jamy (*2014), Stormy (*2014), Joy (*2015), Jacky (*2015), Kucky (*2015?)

    Nie vergessen.
    Lilli (*2003 - †2014), Jonny (*2013 - †2016), Josy (†2016)
    Das Wetter wird wieder freundlicher das merkt man ihnen gleich wieder an. Bin ich froh, momentan keine direkten Nachbarn zu haben. Bei Majas Geschrei glauben die sonst noch ich mißhandele meine Vögel :D

    Sie ahnen noch nicht, daß ich sie bald aus dem Käfig vertreiben werde: Großputz ohne Umbau.
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:
    Sammy und Zazu turteln und Kiwi und Pauli putzen sich. Sammy löst im Moment zwischen den Küken öfters kleine Streitereien aus.....er ist mittlerweile Everybodys Darling hier...sprich er ist fest mit Pauli zusammen, turtelt aber auch mit Zazu und Kiwi und Kiwi findet das gar nicht toll, wenn er dann mit Zazu rumturtelt und zieht Zazu dann schon mal am Schwanz oder schmeißt ihn runter. Und Zazu ist aber so eine treudoofe Seele, dass er Kiwi jeden Streit verzeiht und ihn sofort wieder füttert und krault.
    Wenns bei Menschen doch nur auch so wäre.

    Frieda chillt während Maja, Willi und Fritz das Wohnzimmer unsicher machen.
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

    Neu

    Sie schlafen friedlich. Fritz scheint etwas Abstand zu brauchen der will nicht den Käfig. Zuerst hat er sich draußen ans Gitter gehängt, das war wohl zu unbequem, jetzt sitzt er auf der Tür :rolleyes:
    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick

    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016
    :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

    Neu

    Die Küken zerlegen das Grasnest und beißen sich gegenseitig in die Füße.

    Die Großen sind eingesperrt, weil wir gerade raus und rein sind auf der Terrasse ... und meckern da nicht gewohnt :D
    LG von Petra und ihren :welli: :welli: :welli: :welli: Kleinen
    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

    Neu

    @TeddyS kann es vielleicht die Mauser sein bei Paulie?
    Ich wollte nämlich gerade schreiben, dass ich stolz auf meine zwei bin. Sie fressen gerade ihr wirklich verdientes Abendbrot. In der letzten Zeit waren sie durch die Mauser total lustlos und ruhig, wollten ihren Freiflug nicht und saßen nur rum. Sie sind zwar noch nicht ganz aus der Mauser raus aber heute sind sie endlich mal mehr geflogen und nach ein paar Pausen immer wieder raus gekommen.
    Adrian, Rocky und Regina sagen „Hallo“ :wink:

    Steve und Marcy, Ihr seid immer in unseren Herzen dabei :welli: :schmelz:

    Neu

    @TeddyS Ich kann dich verstehen, wenn du solche Erfahrungen gemacht hast, dass Du die Flöhe husten hörst. Beobachte Paulie einfach und falls es nicht besser wird, ist es vielleicht dann besser einmal zum vkTa zu gehen. Ich denke aber er hat wirklich nur Mauser, ich höre das im Moment von vielen Seiten.
    Bei mir ist es leider auch so, dass ich bei allem was die zwei angeht mir zu viel Sorgen mache. Die kleinen sind aber robuster als wir denken. Also versuch dir bitte nicht allzuviel Sorgen zu machen ;-)
    Adrian, Rocky und Regina sagen „Hallo“ :wink:

    Steve und Marcy, Ihr seid immer in unseren Herzen dabei :welli: :schmelz:

    Neu

    @TeddyS : Wenn er immer so stark mausert, kannst du ihn mit Gurke gut unterstützen. Außerdem solltest du deinen TA mal nach Jecuplex/Amynin fragen, das unterstützt zusätzlich bei der Mauser und schadet so weit ich weiß nicht. Mein Sammy mausert auch immer sehr stark und bekommt es deshalb meist als Unterstützung.....die letzte Mauser hat er allerdings auch ohne sehr gut weggesteckt

    Neu

    @Kanji88,danke für den Tipp.Gurke ist ohnehin sein Lieblingsfutter. Bekommt er täglich. Das Medikament hab ich mir aufgeschrieben für den TA. Ich glaube es war auch viel Stress für den Kleinen. Partnerin verloren, neue bekommen. Er ist ein Sensibelchen. Ich werde ihn beobachten aber zum TA gehn ohne ewig zu warten.

    Neu

    @TeddyS Mein Joschi hatte auch ewig Probleme mit der Mauser. Bei ihm hat es geholfen, das Futter umzustellen (er war vorher bei meinen Eltern und hatte dort nur eine generische Supermarkt-Mischung und Knaberstangen bekommen, ich bin auf die Körnerbude umgestiegen und habe auch Frischkost angeboten). Ich glaube, bei den meisten Futtermarken fehlt durch die lange Lagerung der Körner einfach irgendwas, das Wellis bei der Mauser brauchen.
    Es grüßen Miriam und die Flug-Dinos Joschi, Echo, Ciel, Clarice, Ban und Ginji