58515 Lüdenscheid - Elmo, unser junger Witwer, möchte nicht alleine bleiben

    @Fasiha

    Schau mal, hast Du das schon gesehen? Die suchen schon ziemlich lange: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…aehig/831147490-243-19374

    Weiss natürlich nicht, ob das in Deiner Reichweite ist. Aber man könnte sich ja auch auf der Mitte des Weges treffen... ;)

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Hallo Cockatoo, danke für deine Nachricht.
    Das hört sich wirklich toll an, aber zwischen unseren Orten liegen 6 Stunden Autofahrt ich befürchte dass ist für einen Welli kaum auszuhalten, oder? Werde dort aber Mal hinschreiben.

    Hoffe immer noch, dass sich jemand aus unserer Nähe , vielleicht aus dem Märkischen Kreis, meldet.
    Viele Grüße von Silke mit Töchterchen Fabienne sowie Elmo und Fee :schmelz:
    6 h sind absolut für einen Welli auszuhalten. Wenn sie Zugluft frei untergebracht sind, stecken sie das weg.
    Es gibt ja auch den Tierversand. Da sind sie 24h unterwegs...

    Viele Grüße, Cockatoo

    These: Wellis sind fliegende Nagetiere. Sie machen nichts kaputt, sondern prüfen lediglich das Material auf Tauglichkeit: Schnabel/Krallen schärfen, Fressbarkeit, Höhlenbau.

    Hallo,

    was genau hat Elmo an der Bürzeldrüse?

    Könnte mir vorstellen ihm eine freie Schaukel anzubieten. Wir sind zwischen Köln und Bonn zu finden.
    So lange der Mensch denkt das Tiere nicht fühlen, fühlt das Tier das der Mensch nicht denkt (A.Schopenhauer)
    Immer im Herzen:Hr.POP 27.12.10,Fr.Fee 23.5.11,Fr.Sternchen 17.1.13,Opi Flocke 12.4.13,Hr.Fussel 7.10.13,Fr.Tess 3.3.15
    Hi @Fasiha und @POP! Wenn ihr euch einig werdet, würde ich gerne anbieten, den Transport zu übernehmen, wenn ich meine Schwester besuche, liegt die Strecke für mich quasi auf dem Weg :)

    (Übrigens komme ich ursprünglich auch aus MK.)
    Es grüßen Miriam und die Flug-Dinos Joschi, Echo, Ciel, Clarice, Ban und Ginji
    Hallo Pop, Elmo hatte das Problem, dass ich einige Federkiele in der Wurzeldrüse verwachsen hatten. Dadurch war die Drüse angeschwollen und die Federkiele mussten vom vTA gezogen werden.
    Die Tierärztin meinte, es könne ein einmaliger Fall gewesen sein, kann aber auch sein, dass sich das wiederholt.

    Köln und BOnn ist für mich auch sehr gut zu erreichen. Das ist eine STunde fahrt. :)
    @MachiaWell - ganz ganz lieben Dank für Dein Angebot. Aber da das nur so eine kurze Strecke ist, würde ich Elmo selber bringen können.
    @POP : ich schicke dir mal eine PN
    Viele Grüße von Silke mit Töchterchen Fabienne sowie Elmo und Fee :schmelz:

    Neu

    So, heute war Elmo zum Check-up beim Tierarzt und am Samstag darf er zur Rasselband von POP ziehen.

    Danke für Eure Antworten und Eure lieben Worte.

    Der Beitrag ist somit erledigt.
    Viele Grüße von Silke mit Töchterchen Fabienne sowie Elmo und Fee :schmelz:

    Neu

    Ich finde es so schön, dass der süsse Elmo ein gutes zu Hause gefunden hat und dass es Dir damit auch gut geht Fasiha?
    Es würde mich sehr freuen wenn Pop etwas darüber berichten könnte, wie es Elmo weiter ergeht?
    Ich drücke dem kleinen Kerl die Daumen, dass er sich gut in den Schwarm einlebt. Wird bestimmt erstmal jetzt eine Umstellung für ihn werden und für dich auch @Fasiha
    Alles Gute!
    Adrian, Rocky und Regina sagen „Hallo“ :wink:

    Steve und Marcy, Ihr seid immer in unseren Herzen dabei :welli: :schmelz:

    Neu

    Wir freuen uns schon sehr auf Elmo und werde gerne Bilder einstellen.
    So lange der Mensch denkt das Tiere nicht fühlen, fühlt das Tier das der Mensch nicht denkt (A.Schopenhauer)
    Immer im Herzen:Hr.POP 27.12.10,Fr.Fee 23.5.11,Fr.Sternchen 17.1.13,Opi Flocke 12.4.13,Hr.Fussel 7.10.13,Fr.Tess 3.3.15

    Neu

    Für mich ist es selbstverständlich den früheren Besitzer mit Info und Bildern und eine immer offene Tür zu versorgen. Nicht nur die Wellensittiche haben hier eine rund um Versorgung. :-) Sorry habe am Tablet keine besseren Smilys
    So lange der Mensch denkt das Tiere nicht fühlen, fühlt das Tier das der Mensch nicht denkt (A.Schopenhauer)
    Immer im Herzen:Hr.POP 27.12.10,Fr.Fee 23.5.11,Fr.Sternchen 17.1.13,Opi Flocke 12.4.13,Hr.Fussel 7.10.13,Fr.Tess 3.3.15

    Neu

    Heute ist der Tag vor dem großen Umzug. Elmo geniesst gerade frischen Basilikum und schreddert nebenbei gemütlich Kork.
    Mir geht es hundeelend ;( Was für ein Gefühlschaos. Ich weiss dass es für Elmo richtig ist nicht alleine zu sein und freue mich sehr auf POP morgen.
    Aber ich könnte nur heulen.... wir berichten morgen.

    Ich danke euch allen so sehr für eure Worte
    Viele Grüße von Silke mit Töchterchen Fabienne sowie Elmo und Fee :schmelz:

    Neu

    Kann Dir sehr gut nachempfinden, letztes Jahr musste ich meine Zwerge auch
    abgeben, da meine Gefiederstauballergie so stark geworden ist ☹
    Aber sie sind in einem Achterschwarm in einer Aussenvoliere gekommen und
    ich werde immer mit Bildern und Videos versorgt und wenn ich sehe wie gut es den
    Beiden geht, kann ich immer sagen "alles " richtig gemacht ☺
    Und so wird es Dir auch gehen und bei Pop ist der Elmo gut aufgehoben !
    Grüße von Birgit

    Fridolin+Jackie nun meine Patenwellis
    :love:

    R.I.P. Patenwelli Elvis




    Neu

    Ich kann Dich sooooo gut verstehen. Ich hatte auch mal so einen Abend. Ich hab nur geheult bei dem Gedanken :morgen wird der Paulie abgeholt Ich hab es am Ende nicht gekonnt. Du hast noch Zeit. Aber Elmo kommt in gute Hände, hat Gesellschaft. Die Alternative ihn behalten und eine neue Partnerin dazu? Kannst Du Dir das vorstellen? Ich glaube Du hast genug gelitten bist aber immer noch zerrissen. Die Endentscheidung mußt Du ganz alleine treffen.