Daisy + Sammy und Pepe + Lumi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Bin echt gespannt, wie das nach der JM wird

    Da kann noch viel passieren.
    Wenn ich an Hübi denke: Sie hat vor der JM hingebungsvoll Snowy den Kopf gekrault. Und jetzt will sie von ihm nichts mehr wissen - warum auch immer. Da kann Snowy sich anstrengen wie er will.
    Also: Ich bin auch gespannt, wie sich dein Vierergespann nach der JM weiter entwickelt.
    Es grüßt euch euere Modi Pollux (Birgit) und die Federbällchen Bella, Janosch, Merlin, Hübi, Snowy, Samu und Sunny.

    Unser Modi Team steht euch gerne auch helfend zur Verfügung.
    Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Modi eures Vertrauens.

    hach deine 4 sind schon knuddelig. Ich bin gespannt. Aber Ich seh das auch so. Warte die JM ab. Guck dir Paulchen an. In 4 Monaten 3 Hennen.... nunjaaaa. Und der ist aus der JM schon lange raus :lach:
    Grüße von der Schmusekatze und ihren Rabauken an alle User und natürlich an meine Patenpupsis (alle Infos in meinem Profil) ;)

    Wie siehts denn aus mit dem Schreien von Sammy? Wird es nun besser, wo du es länger abdunkelst morgens? Kenne so Schreiattacken im Moment auch ganz stark von Pauli und Zazu, die immer sehr plötzlich kommen, wenn ich vorm Käfig bzw. vor ihrem Spielplatz stehe. Bei Pauli vermute ich Eifersucht, weil er meist anfängt, wenn ich mich mit Zazu beschäftige. Und bei Zazu ist es definitiv Unterforderung....sprich wenn ihm langweilig ist, weil sich keiner erbarmt mit ihm zu spielen oder zu zwitschern....aufs Schreien folgt dann meist Randale und wildes umherflattern....bis Felo dann kommt und ihn beschäftigt...sei es mit spielen oder Hirse. Vielleicht ist es ja bei Sammy ähnlich.



    Ich war über das Wochenene nicht zuhause. Deshalb kann ich gerade nichts sagen. Mein Mann meinte, dass es schon noch ganz arg sei (aber bei meinem Mann sind die normalen Schnuddler auch ganz arg :rolleyes: ).

    Ich schaue jetzt mal die nächsten beiden Tage und berichte dann noch mal ;)

    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    So, Sammy hat sich etwas "beruhigt", er brüllt nicht mehr wie am Spieß und dieser schrille Ruf ist auch besser geworden.
    Ich denke, dass es reiner Übermut ist wenn die Sonne scheint.
    Derzeit ist es nämlich nicht sooooo schön und da ist es erträglich :rolleyes: .

    Ansonsten würde ich ganz gerne mal noch Fotos zeigen, aber ich kriege sie einfach nicht geknipst. Bei mir ist ab morgens Party und es sitzt keiner still. Wenn ich mit dem Handy komme, gehen sie so nah dran, dass ich nicht knipsen kann oder sie fliegen weg und ich hab nen Schwanz, nen Bauch oder ne Flügelspitze auf dem Foto :rollauge: .

    Die Babys werden - leider - erwachsen ... die Wellen fangen an von der Stirn weg zu gehen :weinen: ; die JM ist noch nicht (vermutlich wenn ich am 26. fliege und mein Mann die Bande versorgen muss ... dass er wieder schimpft wie ab, wenn wir dann FaceTimen :D ), aber am Köpfchen fängt es an.

    Sie sind noch immer allem gegenüber aufgeschlossen und probieren alles, außer rot ... das geht gar nicht :nono: . Sie kommen auch noch auf die Hand und der Finger-/Daumenkampf ist jederzeit beliebt.
    An Spielzeug habe ich fast wöchentlich durchgewechselt und nach spätestens 10 Minuten war einer dran = alle gehen dran :thumbsup: .

    Aber ich muss auch echt sagen: 4 machen bedeutend mehr "Dreck" als 2. Schon allein was bei mir geschreddert wird. Auch Daisy ist zwischenzeitlich eine Schreddermeisterin geworden (sie hat ja auch vorher schon geschreddert, aber jetzt versucht sie anscheinend nen Weltrekord aufzustellen).

    Missen wollte ich aber keinen mehr von den Vieren.
    Ab nächster Woche gehe ich wieder arbeiten ... kann mir derzeit gar nicht vorstellen, wie das ist, wenn ich die 4 erst abends sehe ;( (obwohl ich mich auf die Arbeit jetzt wieder riesig freue :) ).

    Ein paar Fotos habe ich noch auf dem Handy, aber nichts besonderes. Mal schauen, ob ich jetzt noch ein paar gute Bilder machen kann ... ansonsten kriegt ihr halt die zu sehen :]

    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    So, Sammy hat sich etwas "beruhigt", er brüllt nicht mehr wie am Spieß und dieser schrille Ruf ist auch besser geworden.
    Ich denke, dass es reiner Übermut ist wenn die Sonne scheint.
    Derzeit ist es nämlich nicht sooooo schön und da ist es erträglich :rolleyes: .


    Na das ist doch immerhin schon mal etwas ;) Wenn es wirklich die Sonne sein sollte, kann man ja vielleicht irgendwelche Vorkehrungen treffen, dass der kleine Sonnenanbeter vielleicht sein Bedürfnis nach Wärme und Sonne stillen kann?

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Die Babys werden - leider - erwachsen ... die Wellen fangen an von der Stirn weg zu gehen :weinen: ; die JM ist noch nicht, aber am Köpfchen fängt es an.


    Ja, das ist immer schade. Die Babywellen sind doch einfach zu süß. Vermisse auch Gokus rosa Wachshaut ein bisschen ;) Die war in Kombination mit seinen Federn echt niedlich. Aber die Jugend oder das Erwachsenenalter hat doch auch seine schönen Seiten an sich :) Freu dich doch darauf :)

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Sie sind noch immer allem gegenüber aufgeschlossen und probieren alles, außer rot ... das geht gar nicht :nono: . Sie kommen auch noch auf die Hand und der Finger-/Daumenkampf ist jederzeit beliebt.
    An Spielzeug habe ich fast wöchentlich durchgewechselt und nach spätestens 10 Minuten war einer dran = alle gehen dran :thumbsup: .


    Meinst du denn, dass sie diese Entdeckungslust und Aufgeschlossenheit ablegen? Meine haben das bisher nicht :huh: Freut mich aber, dass sie alle nicht-roten Sachen so schnell annehmen und Spaß haben :) Daumenkämpfe sind doch immer schön. Ich freue mich immer, wenn meine beiden so mit mir interagieren! Denke, bei dir ist es da nicht anders! Vielleicht freust du dich auch umso mehr auf deine vier Rabauken, wenn du sie den Tag über nicht siehst!

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Aber ich muss auch echt sagen: 4 machen bedeutend mehr "Dreck" als 2. Schon allein was bei mir geschreddert wird. Auch Daisy ist zwischenzeitlich eine Schreddermeisterin geworden (sie hat ja auch vorher schon geschreddert, aber jetzt versucht sie anscheinend nen Weltrekord aufzustellen).


    Oh, das mit dem Dreck glaube ich dir auf's Wort! Meine beiden alleine machen ja schon ordentlich Schmutz.. doppelt so viele Wellis heißt zwar doppelte Liebe und doppelte Freude, aber auch die doppelte Menge an Dreck ;) Vielleicht will Daisy die 3 Herren mit ihren Schredderkünsten beeindrucken? :lach: Jetzt, wo sie die einzige Dame auf so viele Herren ist, muss sie sich vielleicht extra anstrengen und profilieren :D Irgendwie muss man ja auffallen!


    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    Ein paar Fotos habe ich noch auf dem Handy, aber nichts besonderes. Mal schauen, ob ich jetzt noch ein paar gute Bilder machen kann ... ansonsten kriegt ihr halt die zu sehen :]


    Also ich persönlich freue mich über jedes Foto :) Ob spektakulär oder nicht! Manchmal klappt es halt nich so - ist ja auch nicht schlimm :)

    (heimliche) Mitleserin schrieb:

    4 machen bedeutend mehr "Dreck" als 2.


    Oh JA! Das bestätige ich definitiv. Ich habe ja schon oft gelesen "4 machen sooviel mehr Dreck als 2 auch nicht" und kann da einfach nicht zustimmen ;) War damals auch überrascht, als ich zum ersten Mal 4 hatte, aber was solls. Man weiß ja, für wen man es tut :love:

    Und schön, dass Sammy sein Gesangs(Schrei..)Talent etwas runterschraubt. Schade, dass Deine Babies erwachsen bzw. jugendlich werden, aber ich bin ja SO gespannt auf die Entwicklung - einmal, was das Äußere betrifft und auch die Entwicklung innerhalb des Mini-Schwarms! :thumbsup:
    Und ich bin jetzt gespannt auf die nicht besonderen Fotos. Erst versprechen und dann nicht zeigen! :motz:
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.
    So, ihr habt es ja nicht anders gewollt :sabber: .
    Hier kommen Fotos von letzter Woche und gestern und vorgestern ... teilweise leider nicht so gute Qualität ... aber ich glaube, ich könnte Flöhe besser fotografieren als meine 4 :whistling:

    Fotos von letzter Woche:


    Badetag der Herren, nachdem die Dame des Hauses natürlich ausgiebigst gebadet hat ;)


    Lumi mein Badeentchen :love:


    und hier beim Freischwimmer


    Daisy, die trotz 3 Herren (ok, 2 sind noch nicht soweit :rolleyes: ;) ) die Safari-Rolle puscheln muss :D


    aber Zuschauer kommen auch gleich ... man kann ja nur lernen für die Zukunft ;)


    alle 4 auf der Kommode


    aber auch auf dem Boden ist es schön ;)


    und auf der Gardinenstange erst recht (sehr zum Ärgernis der Felo :thumbdown: )


    ein neues Schredderspielzeug aus Balsaholz, welches innigst bearbeitet und geliebt wird (die Lebensdauer hält sich vermutlich sehr, sehr in Grenzen :rolleyes: )


    hier das Beispiel ... ihr denkt das ist nicht viel? Ja eigentlich nicht, wenn die Felo nicht gerade 3 Minuten vorher gesaugt hätte :D

    Es kommen noch 2 oder 3 Bilder ;)

    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:
    Wer braucht schon Männer (Hähne) :groehl:
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden, senden Julia und die Luftpiraten Bubi & Armani :winkewinke: :welli:

    Maxi und Fienchen im Herzen :love: :abschied:


    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber, als ein goldener Käfig.
    -Chinesisches Sprichwort-
    Ich finde die Bilder toll, vor allem den Freischwimmer und Pepe-Stoppelkopp. :love: So langsam ist die "Zeit der Kükis" dann wohl vorbei und jetzt wird es spannend: Wie werden sie sich farblich verändern und wie wird die Schwarmkonstellation bei 3 erwachsenen Herren?
    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)


    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

    Olaf schrieb:

    Wie werden sie sich farblich verändern und wie wird die Schwarmkonstellation bei 3 erwachsenen Herren?


    Da bin ich auch so was von gespannt ... und hab auch ein bisschen Schiss davor; hoffe, dass alles gut geht :S .

    Lumi "darf" Daisy übrigens öfters füttern ... aber nur das ... anschnäbeln - bloß nicht! :D

    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love: