Neues Zuhause gesucht

  • Hallo, suche ein Zuhause für ein Wellensittich-Pärchen. Die beiden leben in einer dunklen Ecke in einer Münchner Wirtschaft und wie ich gehört habe wird sich kaum darum gekümmert. Die Abgabe wäre gratis mit Käfig. Wie alt die Tiere sind kann ich im Moment nicht beantworten, würde mich aber erkundigen. Die beiden tun mir leid, vielleicht gibt es ja jemanden der Freude daran hat.
    VG Eva

  • Hallo, habe gerade die Mitteilung bekommen dass die Wellis nicht mehr in der Wirtschaft sind. Ich denke die wurden "entsorgt" weil die Tierschützerin die Wirtsleute angesprochen hat. Das Lokal ist ein Grieche in Berg am Laim. Näheres weiss ich leider nicht....Grausam....

  • Dann hoffe ich für die Wellis, dass die Veränderung auch eine Verbesserung für sie ist.

    Es grüßen


    Nemo, Lumpi, Dorie, Polly und Monika


    Sowie all die lieben Engel-Wellis

  • Ich denke nicht dass die Tiere ins Tierheim kamen...Auch kein Besitzerwechsel...Die Tiere hatten wohl nicht mal Querstangen zum Sitzen. Da war keinerlei Tierliebe vorhanden. Ich denke sie wurden getötet oder freigelassen da die Tierschützerin wohl die Besitzer genervt hat.

  • Wie traurig.
    Das manche Menschen aber auch so gar kein Gefühl für Mitlebewesen haben. :(

    Liebe Grüße von Claudia und ihren Wellis aus der Villa Sunnebergblick


    Hansi ( seit 9. Dezember 17 bei 'Pips') und Willi seit dem 14. Juli 2016 :erdrück: , Frieda seit dem 24. August :lala: Fritz seit dem 04. Februar 17, Maja seit dem 17. Dezember 17 :love:

    Meine Patenwellis: Robert und Dieter (Candice) :kiss:

  • Sind doch "nur Vögel" ;( Wie traurig. Sicher fühlten sich die Wirtsleute genervt und bedrängt, kann mir diese "Lösung" also leider auch gut vorstellen.

    Im Herzen: :love: Luca (2005 - 2015) :love: , Floh (- 2017) , Maja (- 2017), Bine (2005 - 2011), Milli (2009 - 2013), Olive (2009 - 2018), Norbert (- 2012), Klößchen (- 2013)//Patenflatschmaus Trillian!