Die Cuxhavener Deichflieger

  • Moin,
    Heute möcht ich euch kurz meine Racker vorstellen, vorab möchte ich anmerken, das ich alle, bis auf Klein-Fritzi , von einem Züchter habe, der ein langjähriger, lieber Kunde von mir war.


    Fangen wir mit Frollein Lilly , der Chefin an.
    Ja, eigendlich war sie ein Willy, bis sich heraus stellte, das sie eine Henne ist, und so wurde aus Willy ein Frollein Lilly.
    Sie ist sehr keck, verspielt, äusserst neugierig und agil, ja, und sie ist die Chefin, jeder hat gefälligst beiseite zu hüpfen, klettern oder zu fliegen, wenn sie angerauscht kommt, oder es gibt eine kleine Kopfnuss !
    Sie war von Anfang an sehr zutraulich, lässt sich gerne Herzen und streicheln , ausser sie hat keine Lust, dann dreht sie mir ihren reizenden Flauschpopo zu...


    Frollein Rosa habe ich zusammen mit Lilly bekommen, sie war beim Züchter zurück gegeben worden, weil sie nicht zahm wurde, mein Wellimamaherz schlug sofort für sie !
    Nun, sie war sehr ängstlich und zurückhaltend , es dauerte ein Jahr, bis sie Vertrauen fasste, heute ist sie sehr anhänglich, und mit Harry verpaart, die beiden sind ein wirklich verschmustes Pärchen !


    Nun hatte ich zwei Hennen, und obwohl die beiden sich toll verstanden, entschloss ich mich, zwei Hähne dazu zu holen, und fragte meinen Züchter. Nach drei Wochen rief er mich an, und meinte, er hätte da zwei Prachtkerlchen, sie wären ca, zwei Jahre alt, und die ehemalige Kundin müsste bedauerlicher Weise in ein Pflegeheim, und sie wollte sie nicht mitnehmen, da sie ihnen dort kein artgerechtes Leben bieten konnte.
    So kamen Toto&und Harry zu mir, und eroberten im Sturm mein Herz und das von Lilly und Rosa, Lilly ist mit Toto verpaart, Rosa mit Harry.
    Sie kamen aus sehr guter Haltung, kannten Freiflug, Obst und Gemüse, ja, seitdem ist in der Bude richtig was los !
    Toto ist das gemütliche Bärchen, während der flinke Harry äusserst umtriebig und verspielt ist, sie sind sehr zutraulich und ärgern mich gerne, indem sie immer haarscharf an meiner Nasenspitze vorbeifliegen, wenn sie der Meinung sind, ich müsste ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken..
    Nun zu Fritzi, meinem kleinem Fundvogel.
    Mein Hausmeister, der ihn auf dem Rasen gefunden hatte, hatte erst mal einen Karton über ihn gestülpt, um die Dohlen ferngehalten, die schon an ihm rumpickten.
    Als ich mit Transportbox und Kescher nach unten stürmte, und ich den Karton entfernte, rutschte mir mein Herz in die Hose. Klein, zierlich, total zerfleddert, mit blutender Wunde am Kopf, und ein Flügel abgewinkelt,versuchte er, weg zu robben, und grosse Hoffnung hatte ich nicht.
    Ich bin unverzüglich zu meiner Tierärztin ,im Taxi (Ich habe kein Auto, ich mache alles mit Fahrrad, damit meine Athroseknochen nicht zu sehr einrosten), da hörte ich ein vertrautes Geräusch : Er knabberte an der Hirse, die ich ihm direkt vor den Schnabel gelegt hatte, und ich schöpfte Hoffnung.
    Meine Tierärztin warf einem Blick auf ihn und meinte, ist zwar ' Kurz vor zwölf ', aber den Lütten kriegen wir wieder hin, und so war es dann auch.
    Fritzi erholte sich rasch, auch sein Flügel erholte sich, er blühte auf, und ist nun ein kleines Prachtkerlchen.
    Er hat sich den Toto als besten Kumpel ausgesucht, und balzt zu gerne Damen des Hauses an,die sich das - natürlich- nur zu gerne gefallen lassen !
    Von seinem Vorleben und Haltung weiss ich natürlich nichts, nur das er sehr zu meinem Kummer nur 'hängendes ' Futter kannte, und so habe erstmal zum aufpäppeln in Rücksrache mit der Tierärztin ,rote Hirse mit Korvimin paniert, heute frisst er auch das Gute Napffutter, ja, und er nimmt voll am Schwarmleben teil, sehr zu meiner grossen Freude !
    Liebe Grüße aus Cux, Birgit

  • Moin Deichhase,


    hab' den "Vogelbaums" erzählt, dass die Frolleins, Cops und Fritzi und Du wieder mitmischen....Kurtchen hat gleich seinen Indianerfreudentanz aufgeführt!


    Ku-Tanz-550.gif


    und ich soll Dich auch von allen anderen ganz lieb grüßen, Welcome!


    2381-ws.jpg


    Liebe Grüße
    Marion & 9

  • Sorry, Marion, für das Bild von Lilly in deinem Thread, ich habe ehrlich gesagt, noch grosse Propleme mit dem Posten hier, ist mit der Bildverkleinerung und Android nicht ganz einfach,
    Verzeih mir ,Liebe Grüße aus Cux, Birgit

    Felo Birgit , mit Frollein Lilly , Frollein Rosa , Toto & Harry, Klein - Fritzi .

  • Was dein Fritzi alles hinter sich hat... Du meine Güte. Schön, dass du ihn wieder aufpäppeln konntest und er nun ein festes Mitglied in deinem kleinen Schwarm sein darf :)
    Hut ab!


    Wer ist denn wer? :) Sind auf jeden Fall alles süße Mäuschen!

  • Sorry, Marion, für das Bild von Lilly in deinem Thread, ich habe ehrlich gesagt, noch grosse Propleme mit dem Posten hier, ist mit der Bildverkleinerung und Android nicht ganz einfach,
    Verzeih mir ,Liebe Grüße aus Cux, Birgit


    Wieso in meinem Thread? Bist doch hier richtig bei Deinen Deichfliegern, hihi...setz mal die Brille auf, grins!


    LG
    M&9

  • Also, irgendwas stimmt nicht, wenn ich Absende, zeigt er mir die Vogelbaumwellis an, hä, also , ich muss da noch üben, weiss der Teufel.

    Felo Birgit , mit Frollein Lilly , Frollein Rosa , Toto & Harry, Klein - Fritzi .

  • Schnucklige Wellis wohnen an der Küste. :thumbsup: Sehr schöne Fotos, da freue ich mich schon auf mehr.
    Wie man am zweiten Foto erkennt, scheint deine Bande auch einen besonderen Leckerbissen entdeckt zu haben - Tapete. :D
    Die Geschichte von Fritzi ist wirklich bewegend. Bloß gut, dass du scheinbar eine sehr gute Tierärztin hast.


    Zur "Hardware" kann ich dir nur recht geben. Ich bin am liebsten auch mit PC oder Notebook hier, mit meinem Tablet lese ich höchstens mal und tippe kurze Antworten. Aber damit Bilder hochladen ist mir ein Graus. Am PC nutze ich für die Verkleinerung nicht wie viele Paint sondern ein kostenloses Tool namens TinyPic. Macht aus meinen 3,5 bis 4,5 MB großen Bildern per Drag & Drop eine nur ca. 200 kB große Kopie in der Auflösung 1600 x 1200. Davon gibt es auch eine Online-Version, allerdings wohl mit zeitlich begrenzter Speicherung. Für Android kenne ich sonst nur als Alternative "Reduce Photo Size".



    @Die Vogelbaumwellis gei... Tanz! :groehl:

    Grüße von Olaf und seiner Rasselbande Tweety und Chico (immer in unseren Herzen: Bubi t 2015, Lilli t 2016)



    Das Moderatoren-Team steht euch auch bei Problemen, Unstimmigkeiten, Fragen etc. gerne helfend zur Verfügung. Persönliche Kontaktaufnahme über Konversation an den Moderator eures Vertrauens.

  • Moin,
    Danke für eure lieben Antworten,
    @ Chockatoo : Ja, Fritzi ist auf dem letzten Bild.
    Und nun noch ein paar Bilder ( ich muss üben ), meiner Lütten beim Spielen, baden und schmusen..
    Liebe Grüße aus Cux, Birgit

  • Oh mein Gott...das erste Foto.... :love:
    Das ist bei mir nicht anderes. Wenn einer anfängt zu planschen, kommen noch mehr. Aber rigendwie ist immer nur für einen Platz aufm Bade-Teller....
    Und das letzte Foto....einer in der Kokosnuss..und die anderen beiden fahren das volle Verwöhnprogramm :love:

  • Oh du hast aber auch sehr schöne Wellis.


    Die Geschichte von Fritzi ist ja schon hart. Zum Glück hat der Hausmeister dich gleich informiert, dass du dich kümmern konntest. Ein toller Vogel, der seine ganze Kraft eingesetzt hat um dir jetzt Freude zu bereiten.


    Die Badebilder sind total schön. Ich liebe Wellis beim baden.
    Leider tun meine beiden das nicht...

    Liebe Grüße sendet Wellifreundin02 :welli::welli:


    Ich schicke ganz liebe Grüße an meinen Patenwelli Krümel. :schmelz:


    44cf32d1-5866-427a-b96x5c.jpeg



  • Du kriegst das schon hin!
    Ich verkleinere immer die komplette Bilddatei mit einem Programm! Dann haut es meist hin. Manchmal muss ich auch das ADC noch benutzen und scalliere nochmal, dann passt es !
    Süß deine Spatzen!

  • Moin Pips,
    Tja, verkleinern und hochladen kein Proplem, aber das einfügen im Text, habe gerade im Testforum eine Frage dazu gestellt, Android ist eben kein Windows, na, vielleicht kann jemand helfen.
    Ich hoffe, es geht dir und deinen Flauschis gut,
    Liebe Grüße aus Cux,Birgit

    Felo Birgit , mit Frollein Lilly , Frollein Rosa , Toto & Harry, Klein - Fritzi .

  • Hallo Birgit,


    ich freue mich sehr, dass ich dich hier wieder gefunden habe :) und dass es deinen Deichfliegern so gut geht.
    Fritzi sieht ganz prächtig erholt aus, schön, dass er dann bald gelernt hat, aus den Näpfen zu fressen.


    Auch Toto und Harry hatten ja wirklich Glück, dass sie von einem tollen Zuhause ins nächste, also zu dir, durften.
    So viel Glück wünscht man ja von Herzen jedem Welli.


    Liebe Grüße
    Susanne