72074 Tübingen: Irmi sucht ein neues Zuhause

  • Hallo,unsere kleine Irmi (Irmgard) sucht ein neues Zuhause, da sie seit Donnerstag alleine und auch schon sehr einsam ist. Wir haben sie vor etwas mehr als vier Jahren zusammen mit einem Hahn bekommen, als die beiden bereits ausgewachsen waren. Wir wissen also leider das genaue Alter nicht. Irmi ist sehr scheu und konnte schon als wir sie bekommen haben nicht fliegen, was sie jedoch nicht davon abhält sehr aktiv durch den Käfig zu klettern und lautstark ihre Meinung kunt zu tun. Sie liebt es zu schaukeln und zu baden, aber vor allem braucht sie Gesellschaft.Daher suchen wir für sie schweren Herzens ein neues Zuhause für sie. Ich würde mich freuen, wenn sie nicht lange alleine sein müsste und sie möglichst bald wieder das Gefieder eines gefiederten Freudens pflegen kann.
    Urs

  • Da ich eine meiner beiden Hennen letzten Freitag schweren Herzens gehen lassen musste, wäre ich eventuell an Irmi interessiert.


    Dazu wüsste aber tatsächlich gerne, ob die Ursache für die Flugunfähigkeit bekannt ist. War sie denn schonmal bei einem vogelkundigen Tierarzt und wurde dahingehend untersucht? Kann sie noch flattern/zu Boden segeln oder stürzt sie eher hart ab?


    Wie ist Irmi denn vom Charakter?


    Da ich mich gerade eben hier neu angemeldet habe, stelle ich mal mein Outbäckle kurz vor:
    Ich habe eine Fußgängerzone für Nichtflieger, die aber auch für Flieger eingerichtet ist. Wohnhaft ist hier tatsächlich eine flugunfähige Henne und 3 flugfähige Herren. Vielleicht würde das passen? Hier gibt es ganztägigen Freiflug (nur zur Nacht werden sie sicherheitshalber eingesperrt). Hier ein kleiner Eindruck von meinem Vogelzimmer mit selbst gebautem Inventar (hier noch ohne Wendeltreppe):


    DSC03650.jpg


    2 Nymphen wohnen hier derzeit auch noch:


    DSC03753.jpg


    Für Nichtflieger gibts mehrere Wendeltreppen, Zilla zeigt wie es geht:


    DSC04482.jpg


    DSC02412.jpg


    Auch für Schlafschaukeln ist gesorgt:


    IMG_0190.jpg


    Mücke ist sehr traurig, dass er seine Biene verloren hat und braucht dringend wieder eine Henne, die er verwöhnen darf:


    DSC04366.jpg


    Ach so: ich komme übrigens aus einem Vorort von Stuttgart ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Nijadoo () aus folgendem Grund: Bearbeitet auf Wunsch von Userin Haarmonster / Bilderlinks ausgetauscht

  • Die Wendeltreppe ist ja cool... 8o

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden, senden Julia und die Luftpiraten Bubi & Armani :winkewinke::welli:


    Maxi und Fienchen im Herzen :love::abschied:



    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber, als ein goldener Käfig.
    -Chinesisches Sprichwort-

  • Aha, hier ist die Süße @Haarmonster und natürlich ist die Dame grün :thumbsup: .


    Ich hoffe, die Threaderstellerin guckt wieder rein ... sie war letztmals am 30.07. online :S ... drücke feste die Daumen dafür.


    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love:

  • Vielleicht kann man eine Email schicken?


    Es ist keine eMail-Adresse angegeben, weshalb das nicht möglich ist.
    Ob durch einen Modi da irgendwas veranlasst werden könnte, weiß ich nicht.


    Ich denke jetzt auch mal positiv, dass der/die Threadersteller(in) in Urlaub ist und wieder rein schaut.


    Da die Kleine bei der lieben Haarmonster DAS Paradies hätte, hoffe ich, dass das klappt!


    Für immer in meinem Herzen mein Chico-Baby und mein Butze-Schatz :love: