Wellensittich mit 3 Jahren vergesellschaften

  • Hallo!


    Ich bin neu hier im Forum, da ich auch ganz neu einen Wellensittich bekommen habe. Meine Oma ist leider vor kurzer Zeit verstorben und mein Mann und ich haben uns dafür entschieden, ihren Wellensittich bei uns aufzunehmen. Der Wellensittich ist drei Jahre alt und hat bisher alleine mit meiner Oma gelebt, die sich fast 24 Stunden am Tag um ihn gekümmert hat. Ich weiß, Einzelhaltung ist trotzdem nicht gut, daher würden wir ihm gerne einen Partner geben. Meine Frage ist nun, ob es zu Schwierigkeiten kommen kann, da er das ja bisher nicht gewöhnt war. Er ist schon sehr auf Menschen geprägt. Als meine Oma noch lebte, wollte er von anderen Menschen nicht all zu viel wissen, nun kommt er aber eigentlich fast sofort zu jedem, der sich ihm mit einer gewissen Aufmerksamkeit nähert. Er ist an sich sehr lebhaft und zwistschert und singt auch viel....was ich damit sagen will, ich habe jetzt eigentlich nicht das Gefühl, dass er irgendwie sehr verstört wäre. Falls es zu meiner Frage Erfahrungen gibt, würde ich mich darüber sehr freuen, von diesen zu lesen.


    Carola

  • Hallo,
    toll das ihr ihn aufgenommen hat, aber er braucht wirklich dringend einen Partner. Es ist leider eine Fehlannahme, das sich ein einzelner Wellie wohl fühlt. Er ist auf den Menschen geprägt und aus Einsamkeit schließt er sich den Menschen an. Ihr müsstet einmal feststellen, ob es ein Hahn oder eine Henn ist und dann steht einem Partner nichts im Wege. Bei Eb.... Kleinanzeigen gibt es sehr viele Wellies die ein neues Zuhause suchen. Es kann gerne ein etwa gleich alter Wellie sein, oder etwas jünger. Euer Wellies würde sich irre freuen, denn dann kann er sich in seiner Sprache unterhalten, er kann mit seinem Partner kuscheln, spielen, fliegen, auch mal streiten, klettern und einfach glücklich sein.

  • Ich schließe mich der Meinung an. Stell doch mal ein Bild von dem Welli rein bzw. von der Wachshaut. Dann können wir dir sagen, ob Hahn oder Henne.

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden, senden Julia und die Luftpiraten Bubi & Armani :winkewinke::welli:


    Maxi und Fienchen im Herzen :love::abschied:



    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber, als ein goldener Käfig.
    -Chinesisches Sprichwort-

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.