Warum David?

  • Heute morgen komme ich in das Vogelzimmer und David liegt tot auf dem Fußboden -ich bin so unendlich traurig. Er ist im Dezember 013 zu mir gekommen und war da ca.3 Jahre alt und nun fehlt er mir ganz schrecklich. Ich verstehe es nicht,gestern Abend war alles okay und dann .......;(

  • Oh, das du mir aber sehr leid. Schon wieder ein Schatz. Moritz ist doch gerade erst gegangen. Das macht mich gerade sehr traurig:weinen:. Mein Beileid zu dem Verlust. Fühl dich gedrückt :troest2:

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden, senden Julia und die Luftpiraten Bubi & Armani :winkewinke::welli:


    Maxi und Fienchen im Herzen :love::abschied:



    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber, als ein goldener Käfig.
    -Chinesisches Sprichwort-

  • Oh Nein :( Mein herzliches Beileid zu deinem Verlust. Leider sind Wellis, wenn es drauf ankommt, sehr gute Schauspieler.. Ich hoffe, dass du dich nicht schuldig fühlst - denn das musst du sicher nicht. Fühl dich gedrückt!


    Komm gut über die Regenbogenbrücke, David.

  • Dass die Kleinen sehr gute Schauspieler sind, hab ich damals in meiner Schulzeit erfahren.

    Bis zum Schluss haben es sich die Racker nie anmerken lassen, dass es ihnen schlecht geht, erst wenn es leider zu spät war.

    Von daher herzliches Beileid zu deinem Verlust. Ich kann es nachvollziehen, wie dich das getroffen hat, so aus heiterem Himmel.

    Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner David :abschied:

    Unsere Racker:
    Nymphenhennen Jona, Finchen und Trixi, Nymphenhähne Fipsi und Flocke, Wellidame Puki und Welliherr Pinky :love:

  • Da fehlen mir auch die Worte. Man sieht deinem Post an, wie schockiert du im Moment bist. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende, schwere Zeit. Sehr viel mehr kann ich jetzt dazu auch nicht schreiben, ich bin auch geschockt, dass es dich innerhalb so kurzer Zeit schon wieder getroffen hat, fühl dich gedrückt.

    Nimm dir aber auch die Zeit zu trauern, der Kleine Mann hat dich lange begleitet und hinterlasst eine leere Stelle in deinem Herzen. Es wird dauern.


    Gruß


    Thomas

    2446-d58cdffa.jpg



    Grüße von den 11 rheinhessischen Flauschpopos und den zwei Federlosen. Mia (R.I.P. 05.08.16), Susi (R.I.P. 11.09.17), Lennart (R.I.P. 10.02.18), Fritz (R.I.P. 22.07.18) im Herzen


    - Grüße an mein Paten - Spakki Hubertus -

  • Das tut mir sehr leid, mein herzliches Beileid.


    Ich habe so einen Schock 2x erleben müssen, meine zwei Wellis sind auch so plötzlich gestorben. Der erste vor cca 8 und der zweiter vor 5 Jahren. Beide haben vorher keine Krankheitssympthome gezeigt, es kam wirklich unerwartet.

    So wie mir bekannt ist, Vögel können auch ein Schlaganfall oder Herzinfarkt bekommen.


    Leb wohl kleiner David.

    Liebe Grüße von

    Janka mit Gerry, Puki, Hansi, Kuki, Milka, Muffy, Mary, Moritz, Finki, Baby, Paul, Anuschka.


    Im <3 alle meine Engelchen, die ich sehr vermisse.